Citrus-Duft bekommt Flügel….

Citrus

Weleda Citrus-Erfrischungsdusche

[Werbung] Ich hatte das Glück ein Pröbchen der Weleda Citrus-Erfrischungsdusche, im Rahmen einer „Testen und gewinnen“ Aktion, geschickt zu bekommen.

Es kam eine 20 ml Tube an und ich dachte bei mir: da wirst du dich wohl entscheiden müssen – entweder duscht du dich oben oder unten damit ab.
Nein, die 20 ml reichten tatsächlich für meinen gesamten Alabasterkörper.

Schon beim Öffnen der Tube kam mir ein angenehmer Citrusgeruch entgegen.
Das Gel ließ sich gut mit meinem Naturschwamm auf dem Körper verteilen und die Haut roch danach frisch und zitronig ( schreibt man das so?)
Leider hielt der Duft nicht lange an 🙁
Schon ca. 30 min nach der Dusche, war er nur noch ein Teil meiner Erinnerung.

Und das lag nicht an meinem Alter. 😉

Enthaltene Zuckertenside sollen die Haut besonders schonend reinigen und das reine Sesamöl die Haut vor dem Austrocknen bewahren. Damit soll die Haut angenehm weich und geschmeidig werden.

Das war sie. Das kann ich bestätigen.
Nur leider fehlte mir ein etwas länger andauernder Duft.

Hier noch die Zusammensetzung:

Wasser, Sesamöl, Zuckertensid, Alkohol, waschaktive Aminosäure, Glyzerin, Carrageenan, Zitronenöl, Xanthan, Milchsäure, Mischung natürlicher ätherischer Öle.

Sorten:

Weleda hatte noch 4 andere Sorten Duschgel im Test:
Wildrose Verwöhndusche
Aktiv Duschgel for men
Arnika Sport-Duschgel
Granatapfel Schönheitsdusche

Jede Sorte für sich verspricht ein tolles Duft-Erlebnis. Ich hoffe, der Duft hält da länger.

Hier geht es zum Produkt

Fazit:

  • ein tolles Duscherlebnis mit den frischen Gerüchen der Citrusfrüchte

  • für mich leider viel zu schnell verflogen

  • Preis-Leistung liegt bei ca. 0,54 € pro duschen ohne anhaltenen Duft! Für mich nicht akzeptabel

Pro:
während des Duschens ein toller Citrusgeruch

Kontra:
Duft verfliegt viel zu schnell

Empfehlenswert: Nein

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

geb dein Feedback ab