Regenbogen – Es regnet, es regnet, die Erde wird nass…

Regenbogen

Der SauBär Regenbogen-Schirm

[Werbung] Seit Tagen regnet es hier in Berlin. Deprimierend für mich, aber unsere Maus findet das gar nicht schlimm. Das Einzige was sie stört ist: „Oma ich habe keinen Regenschirm!“
Nicht das sie nicht schon Diverse hatte, nein, aber irgendwie bleiben sie bei Besuchen immer dort liegen und entschwinden ins Nirwana der Regenschirme.

Da ich noch einen Gutschein bei dm einzulösen hatte, schnappte ich mir dort auch gleich einen neuen Regenschirm in Regenbogen-Optik für das Kind und…, und… .

Eigentlich sollte es bei Gutschein und Regenschirm bleiben, aber… es wurde mal wieder mehr. Zur Rechtfertigung meinerseits: es war alles für das Kind. 🙂

Im übrigen haben wir das gute Stück dann auch vorgestern gleich noch ausgeführt, wobei Emi mega stolz durch die Gegend marschierte und sang: „Es regnet, es regnet, die Erde wird nass…“ 😀

Informationen:

Wie schon oben erwähnt, gibt es die Kinderregenschirme in Regenbogen-Farben beim dm Drogerie Markt zu erwerben. Ich habe 2,75 € für das gute Stück bezahlt. Ein durchaus moderater Preis.

Regenbogen

Aussehen, Handhabung:

Den Schirm gibt es in mehreren Farbvariationen, ich habe mich für dieses schöne Pink entschieden, da Emi viele Sachen in diesem Farbton hat.
Geschlossen ist der Schirm ca. 60 cm hoch, geöffnet misst er einen Durchmesser von ca. 80 cm und der Griff ist ca. 10 cm lang.

Die Schirmspitze ist eine Kugel die schön auf dem Boden abrollt. Unsere Emi hatte dabei leichte Ähnlichkeiten mit Charlie Chaplin. 🙂

Der Griff ist aus Kunststoff. Er ist kindgerecht etwas dicker gestaltet und gebogen, so dass kleine Hände den Schirm auch gut festhalten können.

Zu Hause findet er seinen Platz an der Garderobe, wo er am Griff aufgehangen werden kann.

Ein Klettverschluss sorgt dafür, dass der Schirm schön zusammen bleibt, wenn er nicht gebraucht wird.

Regenbogen

Der Schirm besteht aus hochwertigen Nylon und hat je Feld zwischen den Streben eine andere Farbe. Ich persönlich finde die Farbpalette sehr schön.
Das Logo des SauBär ist zweimal abgebildet.

Das Gestänge ist aus Glasfiber und damit super flexibel. Ein spezieller Sicherheitsöffner schützt die Kinder davor ihre kleinen Finger einzuklemmen.

Emi war durchaus in der Lage den Schirm alleine zu öffnen und zuschließen.

Die Nähte sind sauber gearbeitet und Emi wurde bei unserem Spaziergang nicht nass.

Zumindest von oben. 🙂

Regenbogen

Er ist gewichtsmäßig sehr leicht.
Eine Böe die den Schirm erwischte, ließ ihn zwar weg fliegen, aber weder wurde Emi dadurch verletzt, noch erlitt der Schirm einen Schaden.

Er ist groß genug um vor Regentropfen gut zu schützen.

Und selbst ein zweites Kind wäre unter dem Schirm noch trockenen Kopfes unterwegs.

Fazit:

Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Schirm ist leicht, farbenfroh, robust und sicher für Kinderhände. Und wenn auch dieser Schirm ins Nirwana verschwindet, wäre es zwar ärgerlich, aber er wäre durchaus schnell und kostengünstig ersetzbar.

 

 

unterschrift-blog

 

 

2 Kommentare

geb dein Feedback ab