Fedano sorgt für einen ungestörten Schlaf

Izalco Schlafmaske

FEDANO Dormido Reiseschlafmaske & Schlafbrille

[Werbung] Dank testberichte.reviews durfte ich die Reiseschlafmaske von FEDANO testen.
Im weiteren Bericht bleibe ich bei der Bezeichnung Schlafmaske.

Ich bekam das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt und bedanke mich dafür.

Fedano ist ein recht junges Unternehmen.


Nach einem Flug nach Südamerika, kann Julian Bittel seinen Urlaub nicht wirklich genießen, ihn plagt der Jetlag.

Aus der eigenen Not heraus, gründet er mit seinem Partner Jos Eisberg das Unternehmen Fedano.

Sie möchten Reisen so angenehm wie nur möglich gestalten und recherchieren und testen.

Mit unseren Produkten möchten wir dazu beitragen, dass Sie Ihre Reise vom ersten bis zum letzten Augenblick genießen können. Denn Urlaubszeit ist kostbar und Stress haben wir alle schon genug.“

Kontakt

Da ich beim Bericht schreiben auf einige Unklarheiten stieß, nahm ich Kontakt mit dem Unternehmen auf. Schon am nächsten Tag hatte ich, von Herrn Bittel persönlich, eine sehr ausführliche Auskunft zu meinen Fragen in den Händen.
Einmal verwirrte mich die Aussage auf der Website, dass die Produkte in Deutschland hergestellt werden und dann auf der Verpackung Made in P.R.C. steht.

Die Antwort dazu liegt in den Zielgruppen.

Die von mir getestete Schlafmaske ist als günstiges Einsteigermodell gedacht, für Urlauber oder „Mal-Benutzer“. Dieses Produkt wird in China hergestellt, was der Qualität aber keinen Abbruch tut.

Die hochwertiger verarbeitete Schlafmaske (Bio-Baumwolle und Seide) ist für Menschen gedacht, die aus welchen Gründen auch immer, täglich eine Maske zum entspannten Schlafen benötigen. Diese wird hier in Deutschland hergestellt.

Desweiteren verwunderte mich der Aufdruck auf der Verpackung. Weder Fedano noch Dormido war dort zu lesen, sondern Izalco.

Wer oder was ist Izalco?


Herr Bittel erklärte, dass das Unternehmen gerade in einer Umstrukturierungsphase sei. Die Marke Fedano ändert sich in Izalco um einen persönlicheren Bezug zum Heimatland seiner Frau zu haben. 
Izalco ist übrigens der Name eines Vulkans in El Salvadore. Und die junge Dame, die für die Produkte ihre Augen versteckt, ist Frau Bittel. 😉
So konnte ich ungewollt gleich den Kundendienst testen und war sehr zufrieden mit der schnellen Abwicklung.

Nun aber zum Test:

Im Testpaket war die Schlafmaske, zwei Ohrstöpsel und ein Beutelchen zur Aufbewahrung der Maske enthalten.

Fedano

Fedano

Unternehmen:

Fedano
Dortmunder Str. 25

48155 Münster

Fedano

Material:

Außen:      100 % Polyester
Polsterung: 100 % Polyurethane

Fedano

Das Produkt:

Der Versand klappte super schnell. Bestellt und 2 Tage später war mein Päckchen da.
Beim Auspacken des Testpaketes musste ich ja schon etwas schmunzeln. 
Körbchen AAAA?
Nein, es war natürlich kein superkleiner Softschalen-BH. Aber die Form ähnelt dem schon sehr. 🙂

Der nächste Gedanke ging zu Fliegenaugen. Aber auch hier ein Nein. Ich werde hier nächtens nicht als Puk die Stubenfliege mein Dasein fristen.

Die Form ist wohl eher deshalb gewählt worden, um uns Frauen nach einem Überlandflug Pandaaugen und das erneute Schminken zu ersparen, da sie nicht auf die Augen drückt.

Neben den „BH-Formen“ für die Augen, ist für die Nase eine Wölbung integriert.

Ich habe mit der Maske ein Nachmittagsschläfchen gemacht. Und nach ca. zwei Stunden sah mein Make-up noch ganz ansehnlich aus und ich hatte keinerlei Druckstellen im Tragebereich.

Fedano

Auch der Test während der Nacht verlief ohne Störungen (Verrutschen oder Drücken). Ich schlief den Morgen sogar etwas länger.

Fedano

Die Maske lässt sich durch die elastischen Bänder gut am Kopf anpassen. Allerdings verfangen sich im Schlaf immer ein paar Haare, so dass das abnehmen mit leichtem Geziepe einherging. Beide Bänder haben eine Länge von 21 cm, von denen 8 cm mit Klettband versehen sind, ergo mit Klettverschluss stufenlos geschlossen wird.
Ohne Dehnung kommt man da gut und gerne auf einen Kopfumfang von 62 cm. 
Da ist also an jeden Kopfumfang gedacht worden. Die Breite der Bänder beträgt 2 cm.

 Fedano    Fedano

Bei der Nase liegt die Brille nicht 100%ig an, so erkennt man einen schmalen Lichtstreifen, der aber nicht weiter stört. Ansonsten dunkelt die Maske super ab.
Die Verarbeitung sieht hochwertig aus, was lange Freude an der Maske verspricht.

Fedano

Die Ohrenstöpsel sind aus diesem typisch weichem Material, welches sich prima an die Ohrform anpasst. Sie sind verstaut in einem kleinen transparenten Plastikästchen. Eine sehr hygienische Lösung. Sie dämpfen zwar „normale“ Alltagsgeräusche (zum Nachmittagsschläfchen lief der Fernseher), aber Bohrgeräusche (Danke liebe Nachbarn! Passend zum Test) können auch sie nicht wegfiltern. Aber das müssen sie ja auch nicht.

Fedano

In das kleine schwarze Beutelchen zum Verstauen, passt die Maske perfekt rein. Es ist auch noch Platz für das Kästchen mit den Ohrstöpseln. Die Beutelöffnung lässt sich durch eine Kordel zusammenziehen und wird mittels Schleife oder Schlaufe geschlossen. Ab in die Reisehandtasche und immer griffbereit dabei.

Reinigung:

Handwäsche mit lauwarmen Wasser und etwas Shampoo.
Ich würde sie liegend trocknen.

Hier geht es zum Produkt

Fazit:

Die Maske dunkelt super ab, drückt nicht auf die Lider, ist weich und angenehm in der Passform. Das Material verursacht kein Schwitzen, Jucken oder sonstige Hautirritationen.
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Die Optik lässt einen schmunzeln, aber die Maske erfüllt ihren Zweck! 
Deshalb wird sie auch auf meiner nächsten Reise, ihren Platz im Handgepäck haben.
Der E-Mail Kontakt mit dem Unternehmen war sehr angenehm. Meine Fragen zum Produkt wurden schnell, freundlich und ausführlich beantwortet.

Hier ist der Kunde noch König“ 😉

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Ich freue mich auf deinen Feedback ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.