Pantene – Schönes Haar ist dir gegeben…

Pantene Pro-V in-dusch Schaum-Pflegespülung

[Werbung] Dank #jolietesterin durfte ich die Pantene Pro-V in-dusch Schaum-Pflegespülung testen.
Die Pflegespülung gibt es in 3 Varianten: Volumen Pur für Feines und Plattes Haar,
Repair & Care für Feines und Geschädigtes Haar und Color Protect für Feines und Coloriertes Haar.
Ich bekam die Volumen Pur – Variante in 180 ml und eine 50 ml Probiergröße.

Durch eine Schilddrüsenerkrankung habe ich ganz schön „Haare lassen“ müssen, deshalb kam mir der Test sehr gelegen. Auch das Produkt von Syoss tat meinen gestressten Haaren gut. 👉 Hier noch einmal nachzulesen. 😉

Pantene

Informationen:

Pantene Pro-V in-dusch Schaum-Pflegespülung habe ich u.a. bei Rossmann und auch im dm-Markt gesehen. Da kosten jeweils 180 ml Inhalt 3,95 €.

Pantene

Hersteller:

Procter & Gamble UK, Weybridge, Surrey, KT13 0XP, UK
www.pantene.de

Das sagt der Hersteller:

Die schwerelose Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung Volumen Pur gibt feinem Haar die Pflege, die es benötigt, ohne es zu beschweren. Sie hilft Ihr feines, plattes Haar vor Stylingschäden zu schützen, sich leichter zu entwirren und verleiht ein gesund aussehendes Volumen. Die schwerelose Schaumtextur dringt tief ins Haar ein und versorgt es von innen nach außen mit Feuchtigkeit – ohne unerwünschte Rückstände zu hinterlassen, die feines Haar beschweren können.

Pantene

Inhaltsstoffe:

Aqua, Propane, Quaternium-80, Propylene Glycol, Cetearyl Alcohol, Butane, Cetrimonium Chloride, Triticum Vulgare Germ Oil, Isobutane, Panthenol, PVP, Parfum, Panthenyl Ethyl Ether, Methylparaben, Behentrimonium Chloride, Propylparaben, Disodium EDTA, Linalool, Citric Acid, Hexyl Cinnamal, Isopropyl Alcohol, Tocopherol

Pantene

Verpackung:

Der Schaum kommt in einer klassischen Dose mit Sprühknopf daher, wie wir sie von Schaumfestigern kennen.
Die Dose ist in den Farben Weiß,Lila und Gold gehalten. 
Der Sprühknopf ist mit einem transparenten Deckel geschützt.

Pantene

Anwendung:

Die Pflegespülung kann bei jeder Haarwäsche angewendet werden.Das habe ich auch in den letzten Wochen so gehandhabt.
Ich habe meine Haare wie gewohnt waschen.

Dann die Dose der Pflegespülung gut geschüttelt, auf die Hand gesprüht und die „handvoll“ Schaum im Haar verteilt. Dabei bin ich vom Haaransatz zu den Spitzen gegangen.

– Entsprechend eurer Mähne, müsst ihr die Menge des Schaumes anpassen. 😉 –

Das ganze kurz einwirken lassen und wieder ausspülen.

Danach, wie gewohnt, getrocknet und gestylt.

Pantene

Das Produkt:

Nicht nur die Dose erinnert an einen Schaumfestiger, auch die Konsistenz kommt dem sehr nahe.
Der Schaum ähnelt geschlagenem Eiweiß, er hat eine luftigleichte Textur.

Der Duft ist angenehm blumig, aber nicht dominierend. 
Durch den Sprühknopf lässt sich die Schaumspülung gut dosieren.
Ich brauchte eine knappe Handvoll und hatte den Eindruck, dass sich der Schaum auf der Hand noch fast verdoppelt hat.

Pantene

In der Beschreibung wird es auch erklärt:
Feine Mikrobläschen transportieren die pflegenden Inhaltsstoffe. Beim Kontakt mit Luft vergrößern sich diese, der Schaum wird besonders leicht,lässt sich gleichmäßig verteilen und kann innerhalb von Sekunden im Haar aufgenommen werden.

Beim Auftragen platzen die Bläschen und und geben die pflegenden Inhaltsstoffe frei, welche dabei sofort ins Haar einziehen sollen.

Der Schaum ließ sich gleichmäßig verteilen und gut wieder ausspülen.

Die Haare fühlten sich weich an und ließen sich ohne ziepen durchkämmen.

Durch meine Coloration habe ich nach dem Waschen immer das Gefühl von Stroh auf dem Kopf – ja AUF, nicht IM 😀 – deshalb geht bei mir eh nichts ohne Spülung.

Und ja – das Volumen hat sich auch verbessert. 🙂

Pantene

Die Probe bekam eine liebe Bekannte. Schon nach der ersten Benutzung war sie hellauf begeistert. Ihre sonst anliegenden 3 Haare, wurden anständig in Schwung gebracht.
Sie will das Produkt auf jeden Fall nachkaufen. Dazu bekam sie natürlich den im Testpaket beiliegenden Coupon als Bonbon. 🙂

Pantene

Fazit:

in-dusch“ Produkte erleben ja in letzter Zeit einen großen Hype.
Auch ich benutze so das eine oder andere Produkt. Es ist einfach eine Zeitersparnis, alles mit einem mal, in der Dusche „erledigen“ zu können.

Die Pantene Pro-V in-dusch Schaum-Pflegespülung konnte ihre Werbeversprechen in dem Test be- und nachweisen. 

Ich hatte keinerlei Irritationen der Kopfhaut oder sonstige Probleme bei der Anwendung.
Und durch die sinnvoll gestaltete Dose, ist die Spülung auch definitiv ein Mitnahmeprodukt für Sport und Reisen.

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

geb dein Feedback ab