• Akropolis
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Akropolis Besuch #1

    [Werbung] Heute war es soweit, der Besuch der Akropolis stand auf unserem Plan. Und Leute, seht euch diesen Sonnenaufgang an 😍 Ich stand freiwillig schon immer früh auf, nur um ihn vom Balkon aus genießen zu können. Das Hotelshuttle nahm uns wieder zum Flughafen mit, von wo aus wir mit der Metro in die City fahren wollten. Ich hatte ja im letzten Beitrag berichtet, dass wir 3-Tage Tickets erstanden hatten. Nun, dieses galt nur nicht ab dem Flughafen. Zumindest nicht für die Metro. Um vom Flughafen aus mit der Metro in die Stadt fahren zu können, mussten wir zusätzlich ein 10,00 € Ticket pro Person lösen. Also bei solchen Praktiken…

  • Piraeus
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Piraeus – Ausflug Städtereise Athen

    [Werbung] Ein Punkt auf meiner Wunschliste war es Piraeus zu besuchen. Guten Morgen Ich liebe Sonnenaufgänge! Sonnenuntergänge auch, aber Sonnenaufgänge mehr. Er lässt einen Tag einfach mit einem schönen Gefühl beginnen. Unser Balkon lag so perfekt, dass ich morgens auf dem Balkon sitzen und den Sonnenaufgang genießen konnte. Natürlich mit einer Tasse Kaffee. 😀 Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, da wir ja vorhatten so viel wie möglich uns anzuschauen und so eh nicht im Hotel sein würden. Aber ein vernünftiges Frühstück muss am Morgen sein. Auf dem Weg nach Piraeus Der Hotelshuttle nahm uns mit zum Flughafen von Athen. Dort kauften wir ein 3-Tage-Ticket für 22,00 € pro Person.…

  • Testerclub
    Alltägliche Episoden,  Event

    Gehwol – Testerclub – Event

    Gehwol – Testerclub  Erster Tag – Anreise   [Werbung] Schon im Dezember bekam ich vom Gehwol-Testerclub eine Anfrage, ob ich nicht am diesjährigen Event teilnehmen möchte.  Natürlich habe ich sofort zugesagt und mich sehr darauf gefreut. Am 01.02. ging es dann per Zug von Berlin nach Lübbecke. Trotz aller Unkereien fuhr die Bahn pünktlich und ich kam tatsächlich lt. Fahrplan an. Andere Teilnehmer hatten es da leider nicht so gut. 😕 Mit dem Taxi ging es dann weiter zum Schloss Benkhausen, wo wir für die Zeit des Events untergebracht worden waren. Nun, wer hier an einem Schloss im herkömmlichen Sinne denkt, mit Türmchen und Schlossbrücke … Keine Türmchen, dafür ein Pförtnerhaus…