• Brombeeren
    DIY,  Kochen - Backen

    Brombeersaft – Selfmade aus dem Garten

    [Werbung] Nachdem ich euch vorige Woche mein Weintrauben-Gelee vorgestellt habe, gibt es heute etwas DIY aus Brombeeren. Da ich schon Marmelade und Gelee gekocht habe, war der Wunsch meiner Tochter ein Brombeersaft. Ehrlich? Einmal und nie wieder! Es sei denn, ich bekomme einen Entsafter geschenkt! 😎 So ist es viel, viel Arbeit und viel Sauerrei – aber … das Endprodukt ist mega lecker! Mein Brombeersaft – Rezept 1700 g Brombeeren 900 ml Wasser 1300 g Zucker 1 Päckchen Einmachhilfe Von der Einmachhilfe habe ich beim Urrezept das 1. Mal etwas gehört. Es geht übrigens auch ohne Einmachhilfe.  Zubereitung Brombeeren zerstampfen Wasser dazu und 15 Minuten köcheln lassen Fruchtbrei durch ein…

  • Monte
    Haushalt,  Kinder,  Lebensmittel,  Testberichte

    Der Hase im Pfeffer mit Monte

    Monte Zwei-Kammer „Lieber trnd-Partner, herzlich willkommen im Projektteam für Monte Zwei-Kammer. Du bist einer von 4.000 trnd-Partnern, die das Milchcremedessert mit knusprigen Extras testen dürfen. Wir freuen uns, dass Du dabei bist!“ [Werbung] Und ich habe mich gefreut, liebes trnd -Team, dass ich dabei sein durfte. 🙂 Vielen Dank! Allerdings muss ich ja gleich mal zu Beginn mosern: Die Monte Zwei-Kammern waren schwerer zu bekommen, wie Goldstaub. Der Test lief über ein Guthabenschein ab, heißt: Man kauft die Produkte in Vorkasse. Dazu muss man dann los und die Produkte aber auch möglichst bekommen. Und hier lag der Hase im Pfeffer. Nicht überall gab es Monte Zwei-Kammer zu kaufen. Das war dann…

  • Paprika
    DIY,  Kochen - Backen

    Gefüllte Paprika mit Hüttenkäsefüllung

    Null Kohlenhydrate mit den Gefüllten Paprika 😉 Ich wünsche mir immer noch eine Köchin. Oder einen Koch. Oder Beides. 😀 Seit ich abends keine Kohlenhydrate mehr esse, ist es wirklich schwer geworden, einen gemeinsamen Nenner bei unseren Abendessen zu finden. Wenn meine 2. Hälfte, seine geliebten Nudeln in allen Variationen verspeist, greife ich zu Salat in allen Variationen. Das sind die „leichten“ Planungen. 😀 Dieses Wochenende, habe ich mal den Einkaufszettel geschrieben. Und um uns Dreien ( mein Töchterlein lud sich zum Essen ein 🙂 ) gerecht zu werden, bekamen meine Zwei, Paprikaschoten mit Hackfüllung und ich versuchte mal die Kombination Paprika mit Hüttenkäsefüllung. Das Rezept habe ich „ergoogelt“ und dann aber…