Zurück zur Natur mit Knorr

Knorr

Knorr – Natürlich Lecker!

[Werbung] Wenn ich mal reich bin, leiste ich mir eine Köchin! Oder einen Koch! Oder Beide! 😀
Nicht, dass ich nicht gerne koche, aber manchmal ist mein Kopf einfach nur leer.

Und dann kommt auch noch mein Mann und fragt: „Was essen wir morgen?“

Da kommen Produkttests schon mal wie gerufen. 😉

Wir durften dank einer Markenjury-Aktion die neuen Produkte von Knorr testen.

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle!

Im Testpaket waren jeweils 4x Spaghetti Bolognese, Lasagne, Chili con Carne und Pikantes Gulasch.

Neu? Kennt man doch schon lange!

Nein! Diese Produkte sind wirklich neu, heißen „Natürlich Lecker! und sind mit „100% Natürliche Zutaten“. Durch einfaches Trocknen bleiben Nährstoffe, Geschmack und Farbe erhalten.

Knorr

Informationen:

Die Produkte von Knorr gibt es in jedem Discountermarkt von Lidl über Netto zu Rewe.
Im Moment gibt es die „Natürlich Lecker!“ Produkte bei Lidl im Angebot für 0,49 €, später für 0,99 €.

Knorr

Das sagt der Hersteller:

Probieren Sie die neuen Würzbasen aus 100% natürlichen Zutaten. Das heißt, nur Zutaten, die Sie aus Ihrem Würzschränkchen in Ihrer Küche kennen und die Sie selbst beim Kochen verwenden – auch für vegetarische oder vegane Gerichte geeignet!


Spaghetti Bolognese

Knorr      Knorr

Inhaltsstoffe:

2 Tomaten, 1 Karotte, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Tomatenmark, 2 EL Olivenöl, ½ TL Kartoffelstärke, ½ TL Meersalz, ½ TL Zucker, 2,5 g edelsüßes Paprikapulver, 2,5 g Oregano gemahlen, 2,5 g Thymian gemahlen, 2,5 g Rosmarin gemahlen, 2,5 g Pfeffer gemahlen

Produkt:

Die Zutaten in einer Tüte sind ausreichend für 3 Personen.
Man benötigt noch 200 g Hackfleisch und 250 g Spaghetti.

Schon beim Öffnen der Tüte kommt ein angenehmer Geruch nach Kräutern heraus.

Mein Mann ist bei uns der Bolognese-Fan und er war schwer begeistert.

Es schmeckte frisch, kein künstlicher Geschmack und die Möhrenstücke sind raus zu schmecken.

Der Unterschied zum Fix-Produkt ist enorm.

Es schmeckt großartig“ war der Kommentar meines Mannes.

Im übrigen haben wir die Bolognese auch schon nachgekauft. 😉

 Knorr    Knorr


Chili con Carne

Knorr      Knorr

Inhaltsstoffe:

3 große Tomaten, 1 große Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 rote Chili, 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Maiskeimöl, 1 EL Tomatenmark, ½ TL Kartoffelstärke, ½ TL Weizenmehl, ½ TL Chilipulver, ½ TL edelsüßes Paprikapulver, ½ Lorbeerblatt, ½ TL Meersalz, 2,5 g Koriander, gemahlen, 2,5 g Kreuzkümmel, gemahlen, 2,5 g Pfeffer, gemahlen, 2,5 g Zucker

Produkt:


Auch hier ist der Inhalt der Tüte auf 3 Personen ausgelegt.

Für die Zubereitung benötigt man noch 300 g Hackfleisch und 1 Dose (425 ml) Kidney Bohnen. 
Auch hier wieder ein angenehm würziger Geruch.
Mein Mann liebt ja das selbstgemachtes Chili. Beim Test war ihm das Chili von Knorr nicht scharf genug. Würzig ja, aber etwas zu lasch in der Schärfe.

Knorr    Knorr


Pikantes Gulasch

Knorr         Knorr

Inhaltsstoffe:

400 g Zwiebeln, 1 Tomate, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Maiskeimöl, 2 EL edelsüßes Paprikapulver, 1 EL Tomatenmark, 1 EL Zitronensaft, ½ TL Weizenmehl, ½ TL Kartoffelstärke, ½ TL Cayennepfeffer, ½ TL Meersalz, ½ Lorbeerblatt, 2,5 g Majoran, gemahlen, 2,5 g Rosmarin, gemahlen, 2,5 g Kümmel, gemahlen, 2,5 g Muskatnuss, gemahlen, 2,5 g Piment, gemahlen, 2,5 g Pfeffer, gemahlen, 2,5 g Zucker

Produkt:

Der Pikante Gulasch war ja nun eher mein Ding. 
Von den 19 aufgeführten Zutaten, benutze ich, beim selbstgemachten Gulasch, 10 + frische Paprika und manchmal noch Gewürzgurke.

Aber gut, beim Test dann nur das Fleisch dazu und fertig.

Und wie schon gehabt, gelten die Zutaten einer Tüte für 3 Personen.

Pro Tüte muss man noch 400g Gulasch (Schwein und/oder Rind) hinzufügen.

Knapp vor Ende der angegebenen Kochzeit war das Wasser schon soweit reduziert, dass „Brandgefahr“ bestand.

Ich gab also nochmal ca. 200 ml dazu um überhaupt Soße zu haben.

Das Gulasch war trotz des „mehr“ an Wasser noch immer sehr würzig und hatte eine gewisse Schärfe im Nachgeschmack.

Unsere Enkelmaus futtert die Chiliwürste ihres Opas liebend gerne, aber der Gulasch war ihr nix. „Das ist scharf Oma.“

Mein Mann fand ihn „okay“. Für mich heißt es beim Gulasch aber: das nächste mal wieder selbst schmoren.

Knorr


Lasagne

 Knorr             Knorr

Inhaltsstoffe:

3 große Tomaten, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Olivenöl, 1 EL Tomatenmark, 2 TL edelsüßes Paprikapulver, ½ TL Weizenmehl, ½ TL Kartoffelstärke, ½ TL Salz, ½ Lorbeerblatt, ½ TL Oregano, gemahlen, ½ TL Thymian, gemahlen, ½ TL Rosmarin, gemahlen, ½ TL Muskatnuss, gemahlen, ½ TL Pfeffer, gemahlen, ½ TL Zucker

Produkt:

Auch hier wieder: Zutaten für 3 Personen.
Es werden noch 300 g Hackfleisch, 150 g Cremé Fraîche, 50 g geriebener Käse und 9 Lasagneplatten benötigt.

Also die Soße war sehr flüssig, obwohl ich mich genau an die Beschreibung gehalten habe.

Da noch etwas übrig war, hat sich mein Mann den nächsten Tag den Rest nochmal aufgewärmt.

Seine Reaktion war: „Noch immer sehr dünne Soße, aber im Geschmack intensiver.“

Meine Tochter hat auch ein paar Probiertüten Lasagne mitgenommen.

Aber auch ihr Fazit war, dass die Soße ihr zu dünn war, aber der Geschmack super.

   Knorr             Knorr


Fazit:

Wir fanden die neuen Würzbasen von Knorr sehr interessant.
Ein absolut tolles Konzept!

Der Geschmack von frischen Kräutern und Gewürzen ist für uns, bei allen getesteten Produkten klar im Vordergrund gewesen.

Beim Nachkauf punktet klar die Bolognese.

Wieso überall die Menge, des beizufügenden Hackfleisches, nicht einer üblichen abgepackten Verkaufsmenge entspricht, ist mir hier etwas Schleierhaft.

Nicht jeder kauft sein Gehacktes beim Fleischer.

Vielleicht kann hier Knorr nochmal neu ansetzen.

Der Preis von fast 1,00 € ist sicher nicht unerheblich.

Wir werden da wohl eher bei Sonderangeboten zugreifen.

Sicher ist selber kochen immer noch die „natürlichste“ Art des Essenszubereitens, aber wenn es mal schneller gehen muss oder der Kopf „was koch ich heute nur“-leer ist, ist der Griff zu einer Tüte „Natürlich Lecker“ eine gute Alternative.

unterschrift-blog

Die hier vorgestellten Produkte wurden mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

geb dein Feedback ab