• Asklepieion
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Flora und Fauna im Asklepieion

    Flora und ein bisschen Fauna [Werbung] Wenn die Natur direkt im Asklepieion es auch sehr schwer hat, so grünt und blüht es drumherum. Flora und auch Fauna setzen sich durch. Der Weg vom Eingang zur Eintrittskasse ist von Bäumen und Sträuchern überdacht. Am Wegesrand stehen Bänke um sich vom Besuch zu erholen und etwas in Ruhe zu trinken. Ich hatte euch ja schon gestern von den Getränkeautomaten erzählt und auch einige Tipps für einen Besuch gegeben. Den Link dazu findet ihr ganz unten. 😉 Ich bin ja ein absoluter Grünzeugsliebhaber. Am liebsten natürlich, wenn es in bunten Farben schillert. Und ja, ich bin hier auf meine Kosten gekommen. 😀 Bis…

  • Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Mal wieder voll am Thema vorbei

    Neunter Tag – Voll am Thema vorbei [Werbung] Eigentlich wollte ich hier von unserem Besuch des Asklepieion berichten und bin dann während der Tipperei ganz vom Thema abgekommen. 🙈 Also erzähle ich euch heute etwas als Autofahrer auf Kos. Bergstraße und „Route 66“ Ich liebe diese Bergstraße von unserem Hotel aus über Pyli. Sie zieht sich kurvig um den Berg herum und ein toller Ausblick nach dem anderen belohnt einen für die Fahrt. Die Bergstraße ist lange nicht so bequem wie die Hauptstraße „Route 66“. Erinnert ihr euch? George unser Landrovertourenguide nannte sie so. 😊Die Bezeichnung fanden wir so Klasse, dass wir sie während unseres Urlaubes auch beibehielten. „Lass uns die…

  • Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Halbinsel Kefalos

    Siebter Tag – Mit dem Mietwagen auf der Halbinsel Kefalos [Werbung] Ab heute hatten wir einen Jeep zur Verfügung. Um 10.00 Uhr nahm ich ihn in Empfang. Ein silberner Suzuki – fragt mich nicht nach dem Fabrikat. Er hat ein Lenkrad und fünf Reifen … und einen Allradantrieb. 💃Natürlich wollte ich aufgrund unserer Landrovertour ein Tag vorher, auch im Gebirge rumcruisen. Heute sollte es aber erst einmal schnurstracks zur Halbinsel Kefalos gehen.😎 Nach dem Frühstück ging es dann auch gleich los. Wir wollten auf dem Weg zur Halbinsel Kefalos einen Sandstrand suchen. Also ging es über Kardamena, Antimachia, am Flughafen vorbei Richtung Kefalos. Da bogen wir dann mal nach Links…

  • Ziel
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Endlich steht das Ziel fest

    Das Urlaubsziel ist gefunden Nach vielem Hin und Her und einem erneuten Besuch in einem Reisebüro, stand das Ziel unserer Reise nun endlich fest: Kos! Ziel: Kos Kos gehört zu den Dodekanischen Inseln und ist bekannt für seine vielen Sandstrände. Sie ist nach Rhodos und Karpathos die drittgrößte Dodekanische Insel. Vor 12 Jahren waren wir auf Rhodos. Mit der Reise damals war ein Traum für mich in Erfüllung gegangen. 😍 Kos liegt ziemlich zentral, so sind Ausflüge auf Nachbarinseln wie Rhodos 😀 , Pserimos, Kalymnos, Nisyros, sowie die türkische Halbinsel Bodrum schon fast ein Muss! ? Die Insel zu erkunden, wird mega spannend. Sie ist nur 42 km lang und max…

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen / Opt-out Möglichkeiten

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen