• Slushy
    Haushalt,  Kinder,  Küchenhelfer & Kochzubehör,  Testberichte

    Wie macht man einen Slushy in Sekunden?

    Slushy Mug von Goods & Gadgets GmbH Wer im Netz sucht, findet eine Unmenge an Slushy Maker Angebote. Ich durfte vor längerer Zeit ja von Rosenstein & Söhne einen Slushy Schüttelbecher schon testen. Dieser war ja schon cool, im wahrsten Sinne des Wortes und hat so manche Schleckerei für unsere Emi gezaubert. Dank dem Club der Produkttester durfte ich nun eine andere Variante des Slushy Makers testen. Was mir als erstes auffiel? Die Farbe Blau scheint bei Slushy-Maker-Herstellern sehr beliebt zu sein. 😀 Information: Der Slushy Mug ist nur in der Farbkombination Blau-Weiß erhältlich. Mit einem Gewicht von 440 g legt er schon einiges auf der Waage vor. Das Fassungsvermögen…

  • Gelée
    Beauty,  Hautpflege,  Testberichte

    Perfekt für den Sommer: Aqua-Gelée

    Aqua-Gelée von Biotherm [Werbung] Leider kam der Testaufruf erst, als die größten Hitzewellen schon vorbei waren, aber der nächste Sommer kommt bestimmt. 😀 Über Pinkmelon konnte man sich für den Produkttest bewerben und ich hatte Glück. Biotherm ist ein Unternehmen das es schon seit über 50 Jahre gibt. Sie produziert Luxus-Hautpflege und gehört seit 1970 zu L’Oréal. Hauptbestandteil der Produkte sind Thermalplankton. Informationen: Erwerben kann man das Biotherm Aqua-Gelée bei Biotherm. Für 200 ml bezahlt man 25,00 €. Nach dem Öffnen ist das Produkt 12 Monate haltbar. Das Gelée ist täglich anwendbar. Tip: Googlen lohnt sich. Hersteller: Biotherm 106, rue Danton 92300 Levallois-Perret Frankreich Das sagt der Hersteller: „Leichtes und…

  • Haushalt,  Lebensmittel,  Testberichte

    Resumé zum Pfanner Ice Tea

    Pfanner Ice Tea Der Grüne Ingwer-Zitrone [Werbung] Vor einiger Zeit konnte man sich auf Facebook bei „Pfanner“ für diesen Produkttest bewerben. Da mein Mann gerne solche Eistees trinkt, habe ich mich beworben und wurde ausgewählt. Vielen Dank dafür! 🙂 Das Familienunternehmen Pfanner ist in Österreich ansässig und ein international tätiger Getränkespezialist. Max Hermann Pfanner kaufte 1856 den „Gasthof Hirschen“ in Lauterach und gründete eine Gasthaus-Bierbrauerei. Noch heute befindet sich der Stammsitz des Unternehmens in Lauterach. In den kommenden Jahren ging das Unternehmen an die Kinder und Kindeskinder über und das Unternehmen wuchs durch geschicktes Wirtschaften und technischen Neuerungen. 1933 wurde dann erstmals Fruchtsaft hergestellt. Derweilen umfasst das Sortiment rund 210 Produkte und…

  • Granini
    Haushalt,  Lebensmittel,  Testberichte

    Schlaflos in Berlin mit granini

    „Die schwarze Limo“ von granini [Werbung] Heute brachte mir der Paketbote ein neues Testobjekt: „Die schwarze Limo“ von „Die Limo von granini“. Vielen Dank dafür an granini! Im Päckchen war ein 4 er-Träger des streng limitierten Produktes enthalten. Schwarz erklärt sich hier aus den Dark Berries – schwarze Johannisbeeren, denn diese sind in der Zutatenliste vertreten. Und da meine Tochter unerwartet herein schneite, wurde doch gleich mal eine Dose des 4er Pack geöffnet. Wegen des außerdem enthaltenen Guaranas, musste meine Enkeltochter Emi zwar nicht in die Röhre, aber dafür ins Trinkpäckchen gucken. 🙂 Informationen: Erwerben kann man diese tollen Dosen im die limo-shop. Granini hat für seine Limos eine eigene…

  • Citrus
    Beauty,  Hygieneartikel,  Testberichte

    Citrus-Duft bekommt Flügel….

    Weleda Citrus-Erfrischungsdusche [Werbung] Ich hatte das Glück ein Pröbchen der Weleda Citrus-Erfrischungsdusche, im Rahmen einer „Testen und gewinnen“ Aktion, geschickt zu bekommen. Es kam eine 20 ml Tube an und ich dachte bei mir: da wirst du dich wohl entscheiden müssen – entweder duscht du dich oben oder unten damit ab. Nein, die 20 ml reichten tatsächlich für meinen gesamten Alabasterkörper. Schon beim Öffnen der Tube kam mir ein angenehmer Citrusgeruch entgegen. Das Gel ließ sich gut mit meinem Naturschwamm auf dem Körper verteilen und die Haut roch danach frisch und zitronig ( schreibt man das so?) Leider hielt der Duft nicht lange an 🙁 Schon ca. 30 min nach…