• Erholung
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Erholung nach dem Urlaub?

    Erholung der anderen Art Hier hat sich lange nichts getan. Nach der letzten Woche war ich so ausgebrannt, dass ich nur noch schlafen wollte. Von der Erholung im Urlaub war nichts mehr übrig. Aber selber Schuld, ich war mit den Terminen nach dem Urlaub ja einverstanden. . Wir sind jetzt schon fast 3 Wochen wieder in Deutschland. Wie immer ist der Urlaub viel zu kurz gewesen und ich könnte schon wieder Erholung am Mittelmeer gebrauchen. 😎 Nach einem kurzen Stop auf Arbeit ging es nach unserem Urlaub für eine Woche nach Kühlungsborn. Nein, kein Urlaub für meine Kollegen und mich, sondern ein Urlaub für unsere WGler. Es war schön, aber für uns…

  • Emi ist fasziniert von den kleinen Fischen
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Urlaub #06

    1. Tag Freitag, 05.08.16   Teil 2   Um 13.30 kamen wir dann endlich im Iz Flower Side Beach Hotel an. Wir hatten Durst, Hunger und sehnten uns nach einer Erfrischung. Die Damen und Herren an der Rezeption hatten die Ruhe weg. Bis 14.00 gab es Mittag im Restaurant und an der Rezeption mehrten sie sich nicht aus. :-/ Ein Safe war im Zimmer integriert, aber benutzt werden konnte er nur mit Zubuchung. Gekauft. WLan war auch vorhanden, musste aber zugebucht werden. Gekauft. Ich weiß gar nicht, wie viel wir schon blechen mussten, bevor wir das Zimmer überhaupt sahen.  Der Urlaub beginnt Die Koffer wurden uns ins Zimmer gebracht. Wir hatten ein Familienzimmer…

  • was für Farben
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Urlaub #05

    1. Tag Freitag, 05.08.16   Teil 1 Um 3.00 Uhr ging die Fahrt zum Flughafen Tegel los. Es regnete und es war kalt. Wir hatten alle wenig Schlaf gehabt, die Aufregung lag uns in den Knochen. Wir wussten zwar das Gate, aber nicht den Abfertigungsschalter. Nach vielem Hin und Her, etlichen Nachfragen, konnten wir endlich einchecken. Um 6.00 sollte der Flieger starten. Endlich im Flugzeug, wurde der Start verschoben. Zwei Passagiere waren nicht gekommen, aber ihre Koffer waren schon an Bord.  Meine Tochter war ganz aufgeregt. Sah uns schon in der Luft zerbersten. Die Koffer wurden wieder raus geholt und damit war, zumindest diese Gefahr gebannt.  Um 6.30 ging es endlich…

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen / Opt-out Möglichkeiten

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen