Aschenbecher
Möbel & Wohnaccessoires,  Raucherutensilien,  Testberichte

Aschenbecher im edlem Design

Aschenbecher mit Jet Feuerzeug

von VVAY

[Werbung] Ich bin seit einigen Jahren Nichtraucher. Im Allgemeinen stört es mich nicht, wenn meine Mitmenschen um mich herum dampfen, aber in der Wohnung mag ich es absolut nicht mehr. So ist von mir in diesem Jahr, die Wohnung zur „Nikotin freien Zone“ erklärt worden. Oh, das gab einige Aufstände, wie ihr euch denken könnt. Ich habe alle eisern nieder gerungen! Jetzt gehen alle Raucher brav auf den Balkon und ich kann mich an nikotinfreie Fensterrahmen und Möbel erfreuen. Natürlich steht auf dem Balkon ein Ascher für den täglichen Bedarf. Für die Zeit, wo der Balkon aber nicht nur zum Rauchen benutzt wird und wir draußen die Sonne oder die Sterne genießen, lege ich schon etwas mehr Wert auf Stil. Zu einem Weinglas passt nun mal keine „Aluschale“.

Klick hier

Informationen:

Bei Amazon wird der Aschenbecher mit Jet Feuerzeug im Design Schwarz-Gold angeboten. Er wird vom Anbieter für Männer beworben. Aber ich finde ihn auch für Frauen durchaus reizvoll. Das Feuerzeug wird, lt. internationalen Sicherheitsvorschriften, unbefüllt geliefert.

Aschenbecher

Aschenbecher

Lieferungsumfang:

  • Aschenbecher

  • Sturmfeuerzeug

  • Benutzerhandbuch

  • Geschenkbox

Aschenbecher

Aschenbecher und Jet Feuerzeug im Set:

Das Set kam in einem schönen Geschenkkarton an. In schwarzem Samt sind Aschenbecher und Feuerzeug eingebettet, beide noch einmal separat mit einer Schutzfolie überzogen und mit Schaumstoff abgepolstert. Eine Gebrauchsanweisung zum Befüllen und Einstellen des Feuerzeugs liegt ebenfalls bei. Das edle schwarz-goldene Design fällt sofort ins Auge.

Aschenbecher

Aschenbecher:

Der Aschenbecher besteht aus einer Zink-Legierung und ist mit schwarzem Leder ummantelt. Die Form entspricht keinem mathematischen Körper und ist ungleich geschwungen. Vier Einkerbungen dienen als Zigarettenhalter. Der Innenboden ist gefrostet und verstärkt so den edlen Eindruck bei der Draufsicht.

Aschenbecher

Die Lederummantelung ist mit dem Herstellerlogo und einer Art „Schnalle“ geschmückt. An den Rändern sind helle Ziernähte angebracht.

Aschenbecher

Der Boden des Aschenbechers besteht aus einem samtartigen Stoff. So werden einmal die Möbel geschont und zum Zweiten wirkt der Stoff rutschhemmend.

Aschenbecher

 

Feuerzeug:

Das Feuerzeug ist ebenfalls mit schwarzem Leder ummantelt. Wie auch beim Aschenbecher, sind hier helle Ziernähte angebracht. Die Prägung des Herstellerlogos nimmt die eine Seite des Feuerzeugs ein.

Aschenbecher                            Aschenbecher

 

Auf der Unterseite befindet sich der Einfüllstutzen für das Gas und eine Justierungsschraube für die Flammenstärke.

Aschenbecher                            Aschenbecher

Das Feuerzeug liegt angenehm in der Hand und lässt sich auch leicht bedienen. Die Gasflamme hat einen leicht rötlichen Schein und brennt absolut ruhig.

Fazit:

Ich bin selbst als Nichtraucher absolut begeistert. Das Set erstrahlt in einem wirklich edlen Design. Die Verarbeitung ist hochwertig. Es gibt rein gar nichts zu bemängeln. Eigentlich sehe ich das Set eher auf einen großen massiven Mahagoni-Schreibtisch oder in einem Salon. Wer für einen Raucher ein hochwertiges Geschenk sucht, sollte hier zugreifen!

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. ! Einige Links sind Affiliate-Links !

Mit einem Klick und anschließenden Kauf unterstützt Du meinen Blog. Es entstehen für Dich keine Mehrkosten gegenüber einem Kauf ohne Affiliate-Link. Die Vermittlungskosten trägt alleine der Shop, bei dem Du einkaufst. Vielen Dank!

 

                    

 

 

 

 

4 Kommentare

  • yvonne0272

    Oh, das scheint ein perfektes Geschenk für mich zu sein. 🙂
    Ich bin Raucher.
    Aber ich rauche auch nur draußen, weil ich den Mief in der Bude einfach überhaupt nicht mag.
    Habe absolutes Verständnis für dich als Nichtraucher.
    Liebe Grüße Yvonne

  • velumsanguine

    Wunderbarer Beitrag und ein hammer tolles Set – übrigens bin ich auch Raucher, gehe aber grundsätzlich auf den Balkon um mein „Frauchen“ und meine kleine (Hunde-)Prinzessin zu schützen … reicht, wenn ich mich selber schädige 😀

    • JJacky

      😀 Mein Menne habe ich voriges Jahr aus der Wohnung verbannt. Da ich Diejenige bin, die renovieren muss – gab es ein: „nichtverhandelbar“ – ab auf den Balkon! 😀

Ich freue mich über dein Feedback.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen / Opt-out Möglichkeiten

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen