• Shopping
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Shopping ohne Vorstellung

    [Werbung] Natürlich darf bei einem Urlaub das Shopping nicht fehlen. Nachdem wir in der Mall in Chania schon die ersten Mitbringsel gefunden hatten, wollten wir noch nach Rethymno fahren um dort noch etwas zu schauen. Also eigentlich wollten Jule und ich das. Weder Emi noch Roman hatten große Lust dazu, aber was blieb ihnen übrig? 🙈 Georgepoulis Der Weg nach Rethymno führte über Georgepoulis, also legten wir dort einen kurzen Stopp ein. Hier fanden wir dann auch ein Geschenk für Babuschka. Weiter ging es dann nach Rethymno. Aber auch hier fanden wir nicht wirklich was wir suchten, zumal wir gar nicht genau wussten was wir suchen. Kennt ihr das? Man…

  • Stefanou-Beach
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Stefanou Beach – ein weiterer „doofer Strand“

    [Werbung] In der letzten Woche habe ich euch ja schon die ersten „doofen Strände“ vorgestellt. Bevor wir zu unserem nächsten geplanten Strandbesuch aufbrachen, aßen wir in „Mama’s Place“ eine Kleinigkeit. Die Taverne hat einen gewissen Berühmtheitsgrad. Die Mama vom Wirt Peter hat hier 1964 für das leibliche Wohl der Filmcrew von „Zorba, der Grieche“ gesorgt. Die Taverne zu wählen, war eher Jules Wunsch gewesen. Hier sah sie Hunde und Katzen und jeder bekam seine Streicheleinheiten, sofern er/sie es zu ließen. Den Katzen ging es mehr ums Fressen, als ums Streicheln. 🙈 Jule wurde gebissen und mich hat man versucht mit Krallen in die Schranken zu weisen. 😎 Zum Baden wollten…

  • Stavros Strand
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    „Doofer Strand“ an Tag 4

    [Werbung] Wenn wir eines auf Kos gelernt haben, dann das Wetter App nix taugen. Für heute waren drei Regengüsse angesagt … wir hatten strahlenden Sonnenschein. Allerdings war der Wind seit gestern etwas aufgefrischt: man konnte die ganze Nacht die Wellen rauschen hören. 😍 Für heute hatten wir uns eigentlich einige Strände ansehen wollen, aber Mausi jammerte die ganze Zeit das sie keinen doofen Strand besuchen will, sie wolle in den Pool. Roman hatte auch keine Lust, er bräuchte Schlaf und so fuhren Jule und ich eben alleine los. Der erste „doofe Strand“ war in Kalathas Was für ein mega schöner Strand! Heller Sand und türkisfarbenes kristallklares Wasser. Es geht sehr…

  • Bootstour
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Bootstour im Chania Gulf

    [Werbung] Für den heutigen Tag stand die Bootstour an. Nun ja, was soll ich sagen, Deutsche sind eben nicht immer pünktlich. 🙈 Nachdem wir gestern eigentlich früh ins Bett wollten, wurde es tatsächlich früh. So gegen 01.00 Uhr lagen wir im Bett, nachdem Roman und ich uns den Hauswein zu Gemüte gezogen hatten. 🙈 Jetzt säuft sie doch! Jein, es wurde bei mir eine Schorle. Ich mag, wenn schon, nur lieblichen Wein. Dieser hier war halbtrocken. Kann man, muss man aber nicht. 😎 Mit 10 Minuten Verspätung kamen wir am Hafen von Chania an und wurden noch nicht einmal vermisst. 😀 Nachdem 80,oo Euronen den Besitzer gewechselt hatten ging es…

  • Ausbeute
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Städtereise Athen – letzter Tag – Auf Wiedersehen!

    [Werbung] Unsere Städtereise nach Athen hatte mit dem 6.Tag sein Ende erreicht. Noch ein letztes Mal auf dem Balkon die tolle Aussicht auf die Insel mit der kleinen Kirche genießen, noch einmal ganz entspannt den Sonnenaufgang mit einer Tasse Kaffee beschwärmen. 👉 Dolce Athens Attica Riviera Strandspaziergang Da wir noch jede Menge Zeit hatten, bis uns das Hoteltaxi zum Flughafen bringen sollte, nutzten wir sie für einen ausgiebigen Strandbummel. Letzter Kaffee Bevor wir uns zum Hotelshuttle begaben, gab es noch einen letzten Kaffee auf der Terrasse. Warten auf den Shuttle Es gibt immer wieder Reisende, die es nicht schaffen, pünktlich zu sein. Also heißt es warten, warten, warten. Während der…

  • Abendspaziergang Insel
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Abendspaziergang

    [Werbung] Der letzte Abend unserer Städtereise nach Athen brach an, die Koffer waren gepackt und die milde Temperatur lud förmlich zu einem Abendspaziergang ein. Also liefen wir durch den Ort Vravrona in welchem sich unser Hotel befand. Inselblick Die Insel Bpaώva mit der Kirche Agios Alexandros hat uns jeden Morgen begrüßt und ich vermisse diesen tollen Anblick wirklich. Unterwegs trafen wir einen Angler und fragten nach, ob es möglich wäre auf die Insel überzusetzen. Er meinte im Prinzip schon, wir müssten halt nur einen Fischer fragen. Aber die Kirche wird nur an Feiertagen von einem Priester besucht und ist sonst geschlossen. Nun, die Idee hätte uns auch früher kommen können.…

  • Museum
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Museum „Tempel der Artemis“

    [Werbung] Im letzten Beitrag ( 👉 hier zu finden) zu unserem Städtetrip nach Athen, habe ich euch zum Tempel der Artemis mitgenommen. Dort haben wir dann auch von dem dazugehörigen Museum erfahren, was ein kleines Wegstück entfernt lag. Ich liebe ja Museen, nur geht mit mir keiner gerne herein. 😁 Ich halte wirklich jedes Detail fest und lese und lese und lese. Da die Beschriftungen hier in Griechisch und Englisch waren, dauerte es ein bissel, bis ich mit übersetzen fertig war. Meine 2. Hälfte tummelte sich schon vor dem Museum, während ich gerade mal zur Hälfte durch war. 🤓 Wenn man bedenkt, was nach solch langer Zeit erhalten geblieben ist…

  • Spaziergang
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Spaziergang um das Hotel

    [Werbung] Am letzten Tag unserer Städtereise nach Athen, machten wir einen Spaziergang um unser Hotel. Es ist kein Geheimnis das es in ganz Griechenland überall Tempelanlagen gibt. Eine kleinere Anlage gab es auch in der näheren Umgebung unseres Hotels. Also nutzten wir unseren letzten Tag dazu, um einen Spaziergang zu machen. Sicher gab es einen bequemeren Weg zum Artemis Tempel, aber wir liefen quer feldein durch die Natur. Spaziergang durch das Feuchtgebiet Vravrona ist eines der wenigen verbliebenen Feuchtgebiete Attikas, ein Gebiet von großer ökologischer Bedeutung, das zum Natura 2000-Netzwerk gehört. Es vereint eine Landschaft von großer Schönheit, die besonders für Vögel reich an biologischer Vielfalt ist, mit zahlreichen kulturellen…

  • Künstler
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Besuch bei einem Künstler

    [Werbung] Ich hatte euch ja schon erzählt, das unser Hotel etwas außerhalb von Athen lag – in Artemida Attica. Hier einen Künstler zu entdecken, daran hatten wir nicht gedacht. Im Übrigen kann ich das Hotel „Dolce Attica Riviera wirklich empfehlen. 👍 Auf einem unserer Streifzüge entdeckten wir ein großes Haus, welches schon vom äußeren Anblick einfach nur wunderschön gestaltet war. Beim näheren Hinsehen entdeckten wir dann, dass es ein Souvenir-Shop war. Neben den typischen griechischen Mitbringseln und Schmuck, waren hier auch viele wunderschöne Gemälde ausgestellt. Maler und Restaurator Während wir durch das Geschäft schlenderten wurden wir sehr freundlich von einem älteren Ehepaar begrüßt. Während des Gespräches mit ihnen kam heraus,…

  • Monastiraki
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Monastiraki, Plaka – Stadtspaziergang durch Athen

    [Werbung] Wer hier regelmäßig liest weiß, dass ich ein Fan von Kirchen bin. Als wir auf unseren Spaziergang durch die Stadt im Stadtteil Monastiraki an dieser großen Kathedrale vorbeikamen, bestand gar keine Frage, dass ich sie mir auch von innen ansehen musste. 🤩 Die Kathedrale „Mariä Verkündigung“ in Monastiraki Sie ist der Sitz des orthodoxen Erzbischofs von Athen und sie befindet sich zwischen dem Syntagma Platz und der Akropolis. Nach der griechischen Revolution wurde Otto von Bayern zum König des neuen Königreiches Griechenland eingesetzt. 1842 legte er den Grundstein für diese Kathedrale und zwanzig Jahre später wurde sie in Gegenwart des Königpaares geweiht. Erinnert ihr euch an die Evzonen? Auch…