• Blick
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Blick von der Akropolis – Akropolis Besuch #6

    [Werbung] Und mit einem Blick von der Akropolis beginnt der letzte Beitrag zu unserem Besuch auf dieser einmaligen Sehenswürdigkeit von Athen. Beitrag verpasst? Kein Problem: Hier geht es zu #1 😊 Der Besuch der Akropolis war für mich der absolute Höhepunkt unserer Städtereise nach Athen. Und der Blick von der Akropolis ist atemberaubend. Man kann auf ganz Athen schauen, umringt von Bergen und wenn man seiner Phantasie etwas nachgibt, kann man sich gut vorstellen, wie es hier im Altertum ausgesehen hat. In ganz Athen findet man noch antike Bauwerke. Hier sieht man den Tempel des Olympischen Zeus. Blick auf den Tempel des Olympischen Zeus Wenn man bedenkt, dass er zum…

  • Akropolis
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Odeon Herodes Atticus Akropolis Besuch #2

    [Werbung] Hört man Akropolis, denkt man sofort an die Akropolis in Athen. Dabei gibt es in ganz Griechenland eine Vielzahl an Akropoli. Vor einigen Jahren waren wir auf Rhodos. Dort besuchten wir die Akropolis von Lindos. Ich muss gestehen, dass mir damals gar nicht wirklich bewusst war, dass auch dieses Stück Geschichte eine Akropolis ist. Aber zurück nach Athen. Bevor wir durch das Boule-Tor zum Areal der Akropolis gingen, sahen wir uns vorher das Odeon des Herodes Atticus an.   Das Odeon Herodes Atticus wurde der Stadt Athen im Jahre 161 n. Chr. vom berühmten Redner, Sophisten und großen Wohltäter der Stadt, Herodes Atticus aus Marathon (101-177 n. Chr.), zum…

  • Akropolis
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Akropolis Besuch #1

    [Werbung] Heute war es soweit, der Besuch der Akropolis stand auf unserem Plan. Und Leute, seht euch diesen Sonnenaufgang an 😍 Ich stand freiwillig schon immer früh auf, nur um ihn vom Balkon aus genießen zu können. Das Hotelshuttle nahm uns wieder zum Flughafen mit, von wo aus wir mit der Metro in die City fahren wollten. Ich hatte ja im letzten Beitrag berichtet, dass wir 3-Tage Tickets erstanden hatten. Nun, dieses galt nur nicht ab dem Flughafen. Zumindest nicht für die Metro. Um vom Flughafen aus mit der Metro in die Stadt fahren zu können, mussten wir zusätzlich ein 10,00 € Ticket pro Person lösen. Also bei solchen Praktiken…

  • Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Städtereisen – Athen

    [Werbung] Eigentlich dachte ich immer das Städtereisen nicht so mein Ding wären. Aber ich bereue es keine Sekunde mich für diese Reise entschieden zu haben! Städtereise Wer hier fleißig mitliest 😉, weiß, dass ich ein absoluter Griechenland-Fan bin. Da wir unseren letzten Urlaub in 2018 im November geplant hatten, die griechischen Inseln leider zu dieser Zeit nicht mehr ganz so warm sind, lag es nahe eine Städtereise zu buchen. Um nicht auf einen Meerblick zu verzichten, entschied ich mich für ein Hotel etwas außerhalb von Athen. Das hatte natürlich seine Vor- und Nachteile. Einmal lag das Hotel sehr ruhig, aber der Weg in die City war ohne Auto doch etwas…

  • Urlaubsplanung
    Alltägliche Episoden

    Einfach kann ja jeder – Urlaubsplanung

      Herausforderung: Urlaubsplanung   [Werbung] Neuerdings kennzeichne ich ja fast alles mit Werbung, um unliebsamen Überraschungen zu entgehen. Das nur so als Info. 😎 Im Rahmen der BloggerParade „Herbstmomente“ erzähle ich mal wieder etwas aus dem Nähkästchen. Könnt ihr euch noch an die Urlaubsplanung für den Mai diesen Jahres erinnern? Was für ein Hickhack war das. Erst die liebe Kollegin, die mal einfach den Urlaubsplan änderte, dann das Wohin und wie lange. Im Endeffekt hatten wir einen tollen Weiber- Urlaub auf Kos. <3 Die Planung des Oma-Enkelin-Urlaubes verlief kurz und schmerzlos. Wir sind beide Wasserratten, da gab es nicht viel zu überlegen. Ab an die Ostsee. Tja … und nun steht…

  • Allgemein,  Büro,  Bürobedarf/Schreibwaren,  Testberichte

    Organisation fängt mit Häfft an

    Wochentischkalender von Häfft [Werbung]  Kalender sind wichtig um mein Leben organisieren zu können. Wir haben heute so viel um die Ohren, dass man sich nicht alles merken kann. Beruf, Familie und auch der Blog müssen organisiert werden. Für den Blog benutze ich u.a. einen Wochentischkalender. Und um auch im nächsten Jahr wieder organisiert arbeiten zu können, habe ich mir den Wochentischkalender von Häfft angeschaut. An dieser Stelle Danke an den CdP. Der Wochentischplaner ist derweilen das 3. Produkt, welches ich von Häfft unter die Lupe nehmen durfte. Im vorigen Jahr bekam ich einen Wandkalender, der mich nun schon das ganze Jahr in meinem Büro unterstützt. Information Wochentischkalender 2019, 2-farbig, mit…

  • Häfft
    Büro,  Bürobedarf/Schreibwaren,  Testberichte

    Zeitoptimierte Alltagsplanung mit Häfft

    Chäff-Timer Deluxe von Häfft [Werbung] Eigentlich werden wir schon in der Schule dazu verdonnert, einen Kalender zu führen: das Hausaufgabenheft. Seit ich im Arbeitsleben stehe, habe ich jedes Jahr einen Jahreskalender benutzt. Einmal für die Dienste, für Termine, um gar keinen Geburtstag zu vergessen und um notfalls notwendige Infos über den Tag einzutragen. Wann waren nochmal die Ferien? Kein Problem: Kalender aufgeschlagen und hereingeschaut. Als ich mit dem Bloggen anfing, war alles relativ easy. Hier ein Zettel, da ein Zettel – abgearbeitet: weg. Mittlerweile funktioniert das so nicht mehr. Ich brauche für den Blog einen separaten Kalender. Und ich habe auch noch einen Wandkalender, wo ich wichtige Termine auf einem…

  • Reisepass
    Kaffer & Taschen & Rucksäcke,  Testberichte

    Der Reisepass gut verstaut #1

    Ausweistasche für Reisepass und Co. von wortek [Werbung] Bei unserer letzten großen Reise hatten wir neben unseren Originalpapieren, noch Kopien der Originale dabei. Diese nahmen wir bei Ausflügen außerhalb des Hotels auch mit. Die Originale blieben, in Umschlägen und Hüllen, bis zur Abreise im Safe eingeschlossen. Besonders hilfreich waren die Behältnisse bei der Ein- und Ausreise nicht. Deshalb habe ich mich besonders gefreut, als ich für diesen Test durch testberichte.reviews ausgesucht wurde. Unsere nächste größere Reise steht zwar erst im nächsten Jahr an, aber Vorbereitung ist die halbe Miete. 🙂 Das sagt der Anbieter: „Verstauen Sie alles kleinen Zettel, Ausweise, Kreditkarten Geld oder einfach Notizzettel sicher und griffbereit in der…

  • Asklepieion
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Flora und Fauna im Asklepieion

    Flora und ein bisschen Fauna [Werbung] Wenn die Natur direkt im Asklepieion es auch sehr schwer hat, so grünt und blüht es drumherum. Flora und auch Fauna setzen sich durch. Der Weg vom Eingang zur Eintrittskasse ist von Bäumen und Sträuchern überdacht. Am Wegesrand stehen Bänke um sich vom Besuch zu erholen und etwas in Ruhe zu trinken. Ich hatte euch ja schon gestern von den Getränkeautomaten erzählt und auch einige Tipps für einen Besuch gegeben. Den Link dazu findet ihr ganz unten. 😉 Ich bin ja ein absoluter Grünzeugsliebhaber. Am liebsten natürlich, wenn es in bunten Farben schillert. Und ja, ich bin hier auf meine Kosten gekommen. 😀 Bis…

  • Asklepieion
    Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Besuch des Asklepieion

    Neunter Tag – Besuch des Asklepieion [Werbung] Eigentlich hatten wir Sorge gehabt, dass unser Wunsch nach Sonne im Urlaub nicht in Erfüllung gehen würde. Die Dame im Reisebüro war etwas verhalten, was den Wunsch nach Sonne im Mai betraf. Aber wir kamen die ganze Urlaubszeit voll auf unsere Kosten und manche Tage sogar darüber hinaus. So ein Tag war dann der, an dem wir das Asklepieion besuchten. 😎 Asklepieion Knappe 4 km südwestlich von Kos-Stadt befindet sich auf einer 100 m hohen Anhöhe das Asklepieion. Im Jahre 1902 wurde es entdeckt und bis 1904 freigelegt. Rund 300 dieser Stätten gab es im antiken Griechenland, wobei diese hier auf Kos zu den…