Touchscreen Handschuhe im anderen Design

Touchscreen

Touchscreen Handschuhe von MPG

[Werbung] Als ich die Handschuhe sah war klar: will ich haben! Also nicht für mich, sondern für meine Ingress-Spielende 2. Hälfte. 😀 Könnt ihr euch noch hier dran erinnern??? Funktionieren noch super!

Dank testberichte.reviews nahm ich die Handschuhe im Skelett Design nun erst einmal unter die Lupe, bevor mein Menne damit, in die nun schon kühle Herbstabende, entschwindet um die Erde zu retten. 👽 (Ingress-Spieler mögen mir verzeihen)

Touchscreen

Klick hier

Information:

Gleichermaßen für Frauen und Männer (sofern diese nicht sehr große Hände haben) geeignet. Für Kinder ist hier ein Alter ab 12 Jahren angegeben. Die Handschuhe sind für alle Geräte mit einem Touchscreen Display benutzbar.

Touchscreen

Material:

Ein wirklich wärmendes Strick-Material aus 95% Polyester und 5% Elasthan wurde hier verwendet. Auf den Spitzen von Daumen, Zeige- und Mittelfinger ist ein extra leitfähiges Material aus Micro Fäden verarbeitet worden, wodurch die Bedienung des Smartphones/Tablets ect. möglich ist.

Touchscreen

Der Touchscreen Handschuh:

Das Material fühlt sich weich an und der Handschuh trägt sich sehr angenehm auf der Haut. Mir passen sie perfekt, bei meinem Mann sind die Finger etwas kurz, was aber der Funktion nicht im Wege steht. Das Skelett Design ist nun nicht unbedingt immer tragbar. Aber sicher nicht nur zu Halloween ein absoluter Eyecatcher.

Touchscreen

Touchscreen

Da die Spitzen beidseitig beschichtet sind, können die Handschuhe auch beidseitig getragen werden. So können die „Knochen“ auf dem Handrücken oder auf der Handinnenfläche getragen werden. Die Verarbeitung ist ordentlich und sauber.

Touchscreen

Mein Mann hatte die Handschuhe bei seinem Spiel in Benutzung. Er konnte alle nötigen Fingerbewegungen auf seinem Display ohne Probleme tätigen. Alle anderen Funktionen, wie z.B. Fotografieren oder Anrufen, funktionierten ebenfalls reibungslos.

Eine Wäsche bei 30° haben die Handschuhe auch schon in der Waschmaschine aushalten müssen. Sie kamen vollkommen unbeschadet heraus und funktionierten weiterhin ohne Probleme.

Fazit:

Die Touchscreen Handschuhe mit Skelett-Aufdruck sind ein witziges Gimmick. Allerdings halten sie auch schön warm und ermöglichen die Bedienung eines Displays ohne die Handschuhe ausziehen zu müssen.

Was macht ihr im Winter? Nicht ans Handy gehen, wenn es läutet oder habt ihr auch schon Touchscreen Handschuhe???

 

 

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. ! Einige Links sind Affiliate-Links !

Mit einem Klick und anschließenden Kauf unterstützt Du meinen Blog. Es entstehen für Dich keine Mehrkosten gegenüber einem Kauf ohne Affiliate-Link. Die Vermittlungskosten trägt alleine der Shop, bei dem Du einkaufst. Vielen Dank!

Flug und Hotel kombinieren und sparen
Flug und Hotel - bis zu 20 Prozent sparen

7 Kommentare

    • Spart im Winter definitiv das An- und Ausziehen der Handschuhe 🙂
      Schönen Sonntag Euch! 🙂

    • 😀 da hast du wohl Recht 😀
      Aber auch hier in Berlin ist es stellenweise schon Handschuhkalt gewesen. 🙂

  1. Moin Jacke,
    ich trage ja schon seit Jahrzehnten (also definitiv vor Kalle) Handschuhe mit 3/4 Fingern, also mit abgeschnitten Kuppen.
    Da habe ich das Problem nicht. Wenn es zu kalt ist, bleibt das Display aus. Anrufe nehme ich ja über die Kopfhörer Fernbedienung an – also werde ich auch nicht vereinsamen 😉
    LIEBE GRÜSSE
    Bärbel

    • Uihh, dabei frieren die Fingerspitzen doch immer zuerst. 😮
      Bei uns wird eher gewhatsappt. Anrufen nur im Notfall. 😀
      Im Zeitalter von Multimedia ist das Vereinsamen auch eher schwierig … obwohl … soll es ja auch geben …
      Bei dir mache ich mir da aber keine Sorgen. Du strahlst auf jedem deiner Fotos vor purer Lebensfreude! 🙂
      LG 🙂

    • Übrigens weil ich das gerade nochmal lese:
      Eine Klientin konnte sich meinen Namen nicht merken und hat sich „Jacke“ als Eselsbrücke genommen.
      Jacke = Jacky 😀

geb dein Feedback ab