Beauty,  Hautpflege,  Testberichte

Cremebad und Peeling Pflegeserie „Mandelblüten Hautzart“ Kneipp®

[Werbung] Heute möchte ich euch die letzten zwei Produkte zeigen, die ich im Rahmen der Kneipp® VIP-Autoren bekommen habe. Ein Peeling ist immer ein Wohlfühlerlebnis für die Haut und wer entspannt nicht gerne in einem schönen Cremebad.

Eigentlich bin ich eher der „Duscher“ 😅, aber gerade nach einem stressigen Tag, genieße ich es in der Wanne zu relaxen.

Cremebad Hautzarte Verwöhnung

„Gönnen Sie sich und Ihrer Haut etwas Besonderes mit dem Kneipp® Cremebad Hautzarte Verwöhnung. Hochwertiger Mandelmilchextrakt und natürliches reichhaltiges Mandelöl schützen die Haut vor dem Austrocknen und schenken ein zartes Hautgefühl.

Cremedusche

Der pflegende Duft sorgt für entspannten Badegenuss. Die pflanzliche Pflegeformel aus Pflanzenmilch und natürlichem pflegendem Öl, in Kombination mit intensivem Duft und langanhaltendem cremigem Schaum, machen dieses Bad zu einem Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist.“

Anwendung

Wenn ich auch gerne stundenlang in der Wanne die Ruhe genieße, hier gibt Kneipp® eine Badedauer von 15-20 Minuten an. Was natürlich auch viel gesünder für die Haut ist. Ein gefüllter Schraubverschluss wird in das einlaufende Wasser (empfohlen 36-38 °C) gegeben und dann heißt es genießen.

Cremebad

Cremebad

Das Cremebad produziert einen schönen Schaum, was zum Baden einfach dazu gehört. Das Wasser fühlt sich weich an und das Cremebad legt sich wie ein leichter Schleier auf der Haut ab. Der Geruch entspricht dem der Cremedusche.

Cremebad

Nach dem Baden musste ich mich nicht eincremen, die Haut fühlte sich weich und geschmeidig an.

Im Kneipp® Onlineshop kostet das Cremebad 3,49 € mit 400 ml Inhalt.

Hautzartes Creme-Öl-Peeling

„Die einzigartige Kombination aus feinen Zuckerkristallen und einer reichhaltigenÖl-Creme lässt Ihre Haut in neuem Licht erstrahlen! Das Kneipp® HautzarteCreme-Öl-Peeling entfernt überschüssige Hautschüppchen sanft, während die reichhaltige Verwöhncreme mit wertvollem Mandelöl Ihre Haut intensiv nährt. Für eine glattere und strahlend schöne Haut – spüren Sie den Unterschied!“

Peeling

Anwendung

Wie bei jedem Peeling üblich, erst die Haut reinigen. Danach das Peeling auf die nasse Haut auftragen, einmassieren und anschließend abduschen. Eine Packung ist ausreichend für eine Anwendung.

Wie der Name Creme-Öl-Peeling schon sagt, Vorsicht in der Dusche, der Boden wird ziemlich glatt!

Peeling

Peeling

Ich kann euch jetzt schon sagen, dass ihr zu dem Peeling nur Lobeshymnen bekommt. Ich bin mega begeistert!!!

Das Sachet lässt sich gut öffnen und das Peeling leicht entnehmen. Die Konsistenz ist eher fest und die Zuckerkristalle sind gut zu erkennen. Der Duft ist dezent und nach dem Abduschen kaum noch auf der Haut wahrnehmbar.

Peeling

Das Peeling lässt sich gut verteilen und schon beim Abduschen ist die Haut mega weich und eingecremt oder eher eingeölt. Es fühlt sich an, als ob der Körper förmlich eingehüllt wird.

Dieses tolle Körpergefühl bleibt auch viele Stunden erhalten.

Ein Sachet mit 40 g Creme-Öl-Peeling kosten 1,49 €.

Dir hier vorgestellten Produkte wurden mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. ! Einige Links sind Affiliate-Links !

Mit einem Klick und anschließenden Kauf unterstützt Du meinen Blog. Es entstehen für Dich keine Mehrkosten gegenüber einem Kauf ohne Affiliate-Link. Die Vermittlungskosten trägt alleine der Shop, bei dem Du einkaufst. Vielen Dank! ❤


Ein Kommentar

Ich freue mich über dein Feedback.