Fotobuch mit FotoPremio #2

RUCK ZUCK Fotobuch

von FotoPremio

[Werbung] Ich durfte ja Dank trnd das RUCK ZUCK Fotobuch von FotoPremio testen. Hier im Teil 1 habe ich euch einen Einblick über die Foto App gegeben und über deren Benutzung berichtet. Heute möchte ich euch das Ergebnis zeigen.

Fotobuch

Die Gestaltung:

Ich habe mich für eine Fotozusammenstellung meiner Enkeltochter entschieden. Wie auch anders? 😀 Mit meinen Fotos könnte ich Kiloweise Fotobücher füllen, deshalb fiel mir die Entscheidung für 20 Fotos recht schwer. Bei dem Cover kann man eine Hintergrundfarbe, ein Foto und ein Titel für das Fotobuch auswählen. Leider ist hier das Coverbild kein separates Bild, sondern das Erste aus den 20 ausgewählten Fotos. Es erscheint auch gleich noch einmal als erstes Foto im Fotobuch.

Je Seite/Foto besteht die Möglichkeit darunter einen Text zu gestalten. Hier sind mehrere Schriftarten wählbar. Die einzige Möglichkeit die Fotos zu bearbeiten, besteht im Drehen der Fotos. Je nachdem für welche Art von Fotobuch man sich entschieden hat, wird man zur Bezahlung weiter geleitet. Hier werden unterschiedliche Bezahlmöglichkeiten angeboten. Die Adresse eingeben, noch einmal alles kontrollieren und kaufen.

Entspannt zurück lehnen und auf das fertige Ergebnis warten.

Fotobuch

Das fertige Fotobuch:

Schon drei Tage später hatte ich mein Exemplar in den Händen. Extra ausgepolstert kam es in einem Kartonumschlag an. Ich muss sagen: Ich bin begeistert! Die Fotos wurden in hoher Qualität abgebildet. Ich hatte bei meinem ersten Fotobuch auf Text innerhalb des Buches verzichtet. Bei meinem zweiten Exemplar integrierte ich welchen und muss sagen: gefällt mir gut. Der automatisch angepasste Hintergrund zu den Fotos passt farblich super.

Fotobuch    Fotobuch

Fotobuch    Fotobuch

Fotobuch

Fazit:

Also erst einmal passt der Name perfekt: RUCK ZUCK war das fertige Fotobuch da. Das Aussuchen der Bilder beanspruchte bei mir mehr Zeit, als das Erstellen des Fotobuches. Qualitativ gibt es nichts zu meckern. Von den Gestaltungsmöglichkeiten her ist hier Sparflamme angesagt. Aber die App ist auch nicht für künstlerisch voll durch dekorierte Fotobücher gedacht. Ich finde die App toll, sie ermöglicht es Handyfotos von z.B. Spaziergängen, Spielplatzbesuchen oder kurzen Ostseetrips super einfach in ein Fotobuch zu verewigen.

Wer Interesse an einem Gutschein für ein RUCK ZUCK Fotobuch in der Größe 13 x 13 cm hat, darf sich gerne in den Kommentaren dazu melden. Die Gutscheine sind bis Jahresende gültig und es sind lediglich die Versandkosten in Höhe von 3,45 € zu zahlen. 

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. ! Einige Links sind Affiliate-Links !

Mit einem Klick und anschließenden Kauf unterstützt Du meinen Blog. Es entstehen für Dich keine Mehrkosten gegenüber einem Kauf ohne Affiliate-Link. Die Vermittlungskosten trägt alleine der Shop, bei dem Du einkaufst. Vielen Dank!

 



Kombinieren Sie Flug und Hotel und sparen Sie bis zu 20 Prozent

4 Kommentare

    • Ist jetzt wieder sichtbar. Wir hatten Probleme mit Jetpack. 😑
      Danke für deinen lieben Kommentar!!! 🙂

geb dein Feedback ab