Peeling für die Nagelhaut mit trend IT UP

Peeling

Enriching Cuticle Peeling Pen von trend IT UP

[Werbung] Wer kennt nicht das Problem mit der Nagelhaut?
Bisher habe ich einen Nagelhautentferner zum Aufstreichen benutzt. Er ist in einem Behältnis wie ein Lack und auch der Pinsel entspricht dem eines Lackes.
Dank Pinkmelon durfte ich nun den Enriching Cuticle Peeling Pen von trend IT UP testen.
Was er kann oder auch nicht kann, davon jetzt mehr:

Peeling

Informationen:

Für 11 ml Inhalt bezahlt man bei dm 2,45 €.

Das sagt der Hersteller:

Dieser Nagelhautpeelingstift entfernt sanft überstehende Nagelhaut. Peeling sanft einmassieren. Ein Extrakt aus weißem Trüffel, Safran und Amethyst schenkt der Nagelhaut nachhaltig intensive Feuchtigkeit. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Peeling

Inhaltsstoffe:

AQUA | GLYCERIN | CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE | CETEARYL ALCOHOL | GLYCERYL STEARATE SE | OLUS OIL | SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE | CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE) | BORAGO OFFICINALIS SEED OIL | CETEARYL GLUCOSIDE | PARFUM | PERSEA GRATISSIMA OIL | VITIS VINIFERA SEED OIL | BACILLUS FERMENT | BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER | PROPYLENE GLYCOL | TUBER AESTIVUM EXTRACT | QUARTZ | CROCUS SATIVUS STIGMA EXTRACT | TOCOPHERYL ACETATE | PANTHENOL | LECITHIN | TOCOPHEROL | ASCORBYL PALMITATE | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | GLYCINE SOJA OIL | XANTHAN GUM | PHENOXYETHANOL | ETHYLHEXYLGLYCERIN | SODIUM BENZOATE | POTASSIUM SORBATE | CITRIC ACID | SORBIC ACID | CARAMEL | TIN OXIDE

Die Bewertung der Inhaltsstoffe lt. Codecheck !

Peeling

Das Produkt:

Ein schmaler schwarzer Stift. An der einen Seite wird die Spitze abgezogen und ein weißes Bürstchen wird an der Spitze sichtbar. Durch drehen an dem anderen Ende – wie bei einem Kajal – wird das Peeling herausgedrückt und der Stift ist einsatzbereit.

Das weiße Bürstchen wird auf der Nagelhaut entlanggeführt und damit die Peelingcreme leicht einmassiert. Die Creme ist weiß und hat eine eher festere Konsistenz. Der Duft entspricht einer frischen Creme. Sehr angenehm.

Sie lässt sich ohne Probleme auftragen. Das Peeling lässt sich gut dosieren. Gerade der Übergang zwischen Nagel und Haut, war bei meinen anderen Produkten ein Problem. Hier verteilt das Bürstchen die Creme schön auf die komplette Nagelhaut.

Die Einwirkzeit ist relativ kurz und man sieht nur noch ansatzweise das Produkt. Ich habe das Peeling 15-20 Minuten einwirken lassen und dann mit einem Stäbchen die Nagelhaut sanft zurück geschoben.

Peeling      Peeling

Vorher                                                                                            Nachher

Peeling    Peeling

Vorher                                                                                            Nachher

 

Durch meine Arbeit bedingt, sind gerade meine Hände immer sehr angegriffen und trocken. Das macht auch leider vor der Nagelhaut nicht Halt. Eine Verbesserung konnte ich durch das Peeling bisher nicht wirklich feststellen. Bei der Anwendung wird scheinbar die Nagelhaut aufgeweicht, durch das Schieben auch geringfügig abgetragen.Zumindest fühlt sich die Nagelhaut nach der Anwendung sehr gut gepflegt an.

Ich habe das Peeling alle 3-4 Tage benutzt. Das scheint bei mir nicht zu reichen, sodass ich jetzt alle 2 Tage das Peeling benutzen werde.

Durch den schwarzen Korpus ist leider der verbleibende Inhalt nicht ersichtlich. Man wird also irgendwann davon überrascht, dass keine Creme mehr am Bürstchen erscheint.

Fazit:

Der Auftrag des Peeling ist einfach und gründlich. Man kommt durch die Borsten des Bürstchens in jede „Ecke“. Die Haut fühlt sich danach geschmeidig und gepflegt an.

Der Effekt hielt bei mir aber nicht lange an. Allerdings muss meine Haut auf Arbeit einiges aushalten.

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

geb dein Feedback ab