ūüéÖ Blogger X-mas Kalender 2016 ūüéÖ

Kalender

 

Kalender

Hallo Ihr Lieben!

Wir : yasmiiina , ANNALENA LOVES und meine Wenigkeit, haben f√ľr die Adventszeit eine √úberraschung f√ľr euch.
Ein kleiner, aber feiner Adventskalender mit einem Gewinnspiel, soll euch die Zeit bis zum Heiligabend vers√ľ√üen.

Die genauen Gewinnspielregeln dazu stehen am Ende des Beitrages! ¬†ūüėČ

T√ľrchen am 05.12.

Rumkugeln √° la Oma

Mein erster Beitrag in dem Adventskalender soll ein Rezept sein, was ich von meiner Schwiegertochter erhalten habe. Ihre Oma hat diese Rumkugeln immer gemacht und seit 2 Jahren geh√∂ren sie nun auch bei uns zur Weihnachtszeit einfach dazu. ūüôā

Kalender

Zutaten:
  • 1 R√ľhrkuchen¬†

  • 1 Tafel Vollmilchschokolade

  • 1 Tafel Zartbitterschokolade

  • Rumaroma

  • 8 EL Mineralwasser mit Kohlens√§ure

  • Schokostreusel

Kalender     Kalender

Kalender

 

Vorbereitungen:

Die Schokolade wird zerkleinert und im Wasserbad geschmolzen.
Derweil wird der R√ľhrkuchen zerbr√∂selt und die Schokostreusel in eine separate Sch√ľssel getan.

F√ľr den R√ľhrkuchen ist kein Ma√ü angegeben, in der Regel wiegen sie 300 ‚Äď 500g.

Nun geht’s los:

Die geschmolzene Schokolade kommt zu den zerbr√∂selten R√ľhrkuchen. Einmal kurz umr√ľhren, das Rumaroma (nach belieben) und das Mineralwasser zugeben.
Ich gebe das Mineralwasser Essl√∂ffelweise dazu, bis die Konsistenz zum Kneten stimmt. Dabei k√∂nnen es auch mal weniger als 8 EL sein. Hierbei ist die Gr√∂√üe des R√ľhrkuchen ausschlaggebend.

Kalender

Ist der Teig gut durch gemengt, werden kleine Kugeln geformt.

  Kalender              Kalender

Diese kommen in die Schokostreuselsch√ľssel, werden dort gerollt, bis sie √ľberall mit Schokostreusel √ľberzogen sind.

Kalender

Zum Trocknen lege ich sie auf ein Kuchenrost. Hier sollten sie wenigstens 24 Stunden an der Luft trocknen. Danach können sie in einer Keksdose aufbewahrt werden.

Viel Spaß beim Nachmachen und Guten Appetit!

Gewinnspielregeln:

Während der Weihnachtszeit werden immer wieder Blogposts online kommen. In jedem Beitrag gibt es Buchstaben, welche vielleicht ein bisschen auffallend sind. Diese bilden ein Wort, dieses Wort ermöglicht es ein kleines Weihnachtspäckchen zu gewinnen. Am 21.12.2016 wird der letzte Beitrag online kommen und somit auch der letzte Buchstabe. Auf dem Blog von yasmiiina wird am 24. Dezember ein Beitrag online kommen. In diesem wird dann bekanntgegeben an welche Email Adresse das Lösungswort geschickt werden muss.
Damit du aber wirklich teilnehmen kannst und dein Name im Lostopf geworfen wird musst du noch folgende Dinge erledigen:
Like jeden Beitrag der Adventskalenderreihe oder folg den Blogs welche daran teilnehmen.
Ein Zusatzlos erhältst du indem du noch auf Instagram bei uns vorbeischaust und dich bemerkbar machst (bitte teil uns dort auch mit, dass du die Person bist, welche bereits ein Los erhalten hat).
Einsendeschluss ist der 31.12.2016 um 23.59 Uhr. (Teilnahme erst ab 18 oder mit Absprache der Eltern).

 

geb dein Feedback ab