• Alltägliche Episoden,  Urlaub

    Städtereisen – Athen

    [Werbung] Eigentlich dachte ich immer das Städtereisen nicht so mein Ding wären. Aber ich bereue es keine Sekunde mich für diese Reise entschieden zu haben! Städtereise Wer hier fleißig mitliest 😉, weiß, dass ich ein absoluter Griechenland-Fan bin. Da wir unseren letzten Urlaub in 2018 im November geplant hatten, die griechischen Inseln leider zu dieser Zeit nicht mehr ganz so warm sind, lag es nahe eine Städtereise zu buchen. Um nicht auf einen Meerblick zu verzichten, entschied ich mich für ein Hotel etwas außerhalb von Athen. Das hatte natürlich seine Vor- und Nachteile. Einmal lag das Hotel sehr ruhig, aber der Weg in die City war ohne Auto doch etwas…

  • Flexibler Gartenschlauch
    Garten,  Testberichte

    Flexibler Gartenschlauch von Vegena

    [Werbung] Auf so einen flexiblen Gartenschlauch war ich ja schon eine Weile scharf. (Affe) Das ständige Wiederaufrollen des Gartenschlauches nervte mich schon mega. Ließ man den Schlauch liegen, konnte man darauf warten, dass sich der Rasen darunter unschön verfärbte. Auch die Länge des Schlauches reichte nicht wirklich. Also habe ich im Sommer nach einem neuen Schlauch für den Garten geschaut. Information Ich habe den flexiblen Gartenschlauch bei Amazon gefunden. Er ist ausgedehnt 30 m lang und wird mit diversen Zubehör geliefert. Das sagt der Anbieter Vorteile: – Gut verarbeitet und vielseitig einsetzbar – Anschlüsse aus Messing und dicht – Brauch weniger Platz, ist handlicher – Mit genug Wasserdruck auch Spezifikation:…

  • Testerclub
    Alltägliche Episoden,  Event

    Gehwol – Testerclub – Event

    Gehwol – Testerclub  Erster Tag – Anreise   [Werbung] Schon im Dezember bekam ich vom Gehwol-Testerclub eine Anfrage, ob ich nicht am diesjährigen Event teilnehmen möchte.  Natürlich habe ich sofort zugesagt und mich sehr darauf gefreut. Am 01.02. ging es dann per Zug von Berlin nach Lübbecke. Trotz aller Unkereien fuhr die Bahn pünktlich und ich kam tatsächlich lt. Fahrplan an. Andere Teilnehmer hatten es da leider nicht so gut. 😕 Mit dem Taxi ging es dann weiter zum Schloss Benkhausen, wo wir für die Zeit des Events untergebracht worden waren. Nun, wer hier an einem Schloss im herkömmlichen Sinne denkt, mit Türmchen und Schlossbrücke … Keine Türmchen, dafür ein Pförtnerhaus…

  • Urlaubsplanung
    Alltägliche Episoden

    Einfach kann ja jeder – Urlaubsplanung

      Herausforderung: Urlaubsplanung   [Werbung] Neuerdings kennzeichne ich ja fast alles mit Werbung, um unliebsamen Überraschungen zu entgehen. Das nur so als Info. 😎 Im Rahmen der BloggerParade „Herbstmomente“ erzähle ich mal wieder etwas aus dem Nähkästchen. Könnt ihr euch noch an die Urlaubsplanung für den Mai diesen Jahres erinnern? Was für ein Hickhack war das. Erst die liebe Kollegin, die mal einfach den Urlaubsplan änderte, dann das Wohin und wie lange. Im Endeffekt hatten wir einen tollen Weiber- Urlaub auf Kos. <3 Die Planung des Oma-Enkelin-Urlaubes verlief kurz und schmerzlos. Wir sind beide Wasserratten, da gab es nicht viel zu überlegen. Ab an die Ostsee. Tja … und nun steht…

  • Mystery
    Alltägliche Episoden,  Award

    Mystery Award

    Nominierung von testerbar für den Mystery Award Die meisten von euch werden Anne und Markus von testerbar kennen. Sie veröffentlichen neben ihren eigenen Testbeiträgen, jeden Tag eine Liste mit Links zu Produkttests und Gewinnspielen. Vor einigen Monaten – Asche auf mein Haupt – wurde ich von testerbar nominiert und bedanke mich hier noch einmal in aller Form dafür. ❤ Die Regeln des Mystery Awards Verwende das Award Logo in deinem Blog Post! Schreibe die Regeln auf und befolge sie Nominiere 10 bis 20 Leute/Blogs Informiere deine Nominierten in den Kommentaren Verlinke die Urheberin des Mystery Awards ? Okoto Enigma https://www.okotoenigmasblog.com Erzähle 3 Dinge über dich selbst! Beantworte die Fragen desjenigen…

  • Deko,  DIY,  Ostern

    BloggerParade „Frohe Ostern!“

    Ist denn schon Ostern? [Werbung] Mein Mann hat sich gerade so von Weihnachten mit dem „ganzen Dekokram“ erholt. 😀 „Da kommt sie schon wieder mit dem nächsten Zeugs an! Ist denn schon Ostern?“ Nö, aber lange ist ja nicht mehr. Knapp 2 Wochen und der Osterhase kommt angehoppelt. Und da ich einen Beitrag für unsere BloggerParade brauchte und so gar keine Zeit war und blieb, um mich basteltechnisch zu beschäftigen, kam nun heute der Osterstrauch ins Haus. 🙂 Da mein Mann jetzt zwei Wochen auf Dienstreise ist, muss er das „Gedöns“ auch nicht allzu lange ertragen. 😀 Auf Arbeit haben wir Birkenzweige als Osterstrauch, ich ziehe die Korkenzieher vor. Also…

  • Alltägliche Episoden,  Unternehmungen

    BloggerParade „Der Lenz ist da“

    Der Lenz lässt auf sich warten Eigentlich hatte ich bei diesem Beitrag unserer BloggerParade etwas ganz anderes im Sinn. Aber wie so oft im Leben … kommt es anders als geplant. 🙂 Der März scheint uns noch nicht wirklich die Frühlingsblüher bescheren zu wollen. Die Wetterprognosen sagen Durchschnittswerte um die 8-10 °C an. Was liegt da näher, als euch etwas von unserem Besuch auf Karls Erdbeerhof in Rövershagen zu erzählen. Im Besonderen von der Eiswelt. Sehr viel kälter war es nämlich draußen auch nicht gewesen. 😀 In den Jahren hat sich der Erdbeerhof echt gemausert. Mein Kleiner wohnt seit fast 12 Jahren an der Ostsee und in der Zeit waren wir…

  • Alltägliche Episoden

    BloggerParade „ZeitReise“

    Gedanken zum Thema „ZeitReise“ Ich finde das Thema unserer BloggerParade mega spannend. Obwohl wissenschaftlich gesehen, solch eine ‚ZeitReise‘ noch gar nicht möglich sein soll. Aber was wissen wir schon, was in den verborgenen Instituten dieser Welt so vor sich geht. Und doch können wir durch die Zeit reisen – zumindest in die Vergangenheit. Nein, nicht mit einer Zeitmaschine oder indem wir durch gespaltene Steine ala Outlander schreiten, aber mit unseren Gedanken. Wir können in unsere Kinderzeit reisen. Was aber schon die längste unserer Reisen wäre. Denn weiter zurück gibt es keine Erinnerung mehr. ZeitReise als Passagier Was ich an meinem Beruf so liebe, ist die ZeitReise meiner Klienten. Wenn sie von…

  • Alltägliche Episoden

    Kein Valentinsgeschenk zum Valentinstag

    BloggerParade „Valentin o Valentin“ Valentinstag   Na toll! Karneval mag sie nicht und nun wird auch noch über den Valentinstag gemeckert. Aber sry Leute, ich kann mit der kommerziellen Vermarktung des Valentinstages nicht wirklich etwas anfangen. Warum sollte ich gerade an einem bestimmten Tag meinen Lieben meiner Liebe versichern??? Und das möglichst mit Valentinsrosen, Valentinspralinen, Valentinsparfüm und Valentinswasauchimmer, nur damit sich andere die Taschen mit meinem sauer verdienten Geld füllen? Brauchen wir Tage, die uns animieren jemanden zu sagen:“Ich liebe dich!“? Brauchen wir Tage, die sich ´Tag des Kusses´ oder ´Tag des Kuschelns´ nennen? Und was passiert den Tag danach? ICH – brauche diese Tage nicht und bin eher genervt…

  • BloggerParade
    Alltägliche Episoden

    BloggerParade „Das bin ich!“

    Ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich diese BloggerParade halbwegs kurz und übersichtlich halte. Wie ihr seht, bin ich kläglich gescheitert. 😀 Wer bin ich? In meinem Pass steht, das ich Jacqueline heiße (kurz Jacky genannt), derweilen 52 Jahre alt bin und seit 1993 in Berlin wohne. Ich bin stolze Mama von drei erwachsenen Kindern, stolze Schwiegermama von zwei Schwiegertöchtern und einen Schwiegersohn und eine megastolze Oma einer 5-jährigen Enkeltochter. ? Ich habe zwei jüngere Brüder, die mich aber immer als ihre kleine Schwester betutteln 😀 , eine Schwägerin und drei Neffen. Einen Tag vor meinem diesjährigen Geburtstag entschied sich der Jüngste auf die Welt zu kommen – den Geburtstag…