Businessmappe für meine Besprechungen

Businessmappe

Businessmappe von Yelloh

[Werbung] Bisher habe ich für Arbeitsgespräche oder auch private Termine immer einen Hefter mit mir herumgetragen. Dort waren dann alle relevanten Unterlagen eingelegt.

In diesen sind natürlich keine Notizblöcke oder Platz für Visitenkarten. Kugelschreiber haben ihren Platz dabei in der Handtasche.

Dank dem Club der Produkttester konnte ich nun eine Businessmappe testen.

Besser als mein Universalhefter?

Businessmappe

Informationen:

Bei Amazon kostet die Businessmappe aus schwarzem Lederimitat 24,85 €.

Businessmappe

Das sagt der Anbieter:

  • Inklusive A4 Schreibblock, Stiftehalter, Einschubfach für Notizblock, Taschenrechner.Tablet, Smartphone und Visitenkarte

  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten, ideal für Studium und Beruf, perfekt für Konferenzen und Präsentationen und Bewerbungsgesprächen
  • Arbeitsmappe handgenäht, mit sehr hoher Verarbeitungsqualität
  • Din A4 Block im Lieferumfang bei der Tagungsmappe enthalten
  • tierfreundliches hochwertiges Lederimitat elegant und exclusiv

Businessmappe

Das Produkt:

Die Businessmappe ist in einer Art Seidenpapier eingeschlagen und steckt in einem schwarzem Umkarton.

Die Mappe selber ist auf dem ersten Blick schick und edel anzuschauen.

Aufgeschlagen, bietet sie auf der rechten Seite Platz für einen Schreibblock. Dieser wird mit der hinteren Kartonage einfach in eine dafür vorgesehenen Einsparung eingeschoben.

Businessmappe

Auf der anderen Seite sind ein größeres, ein mittleres und zwei kleinere Einschubfächer.

Sie sollen für Taschenrechner, Tablet, Telefon und Visitenkarten vorgesehen sein.

Also mein Asus Zenpad 10 hatte schon sehr zu tun, da rein zu passen. Allerdings benötige ich es auch weder auf Arbeit, noch bei privaten Terminen. Mein Handy, ein Samsung Galaxy S6 fand in den Einschubfächern auch keinen Platz, ohne alles auszubeulen.

Businessmappe

Aber auch das ist jetzt für mich kein Minuspunkt. Handys haben bei unseren Besprechungen und Terminen eh nichts zu suchen. Zumindest nicht vordergründig. Visitenkarten kann man hier aber ohne Probleme gut unterbringen. Ich habe die anderen Fächer eher für Unterlagen benutzt, die ich bei solch Besprechungen/Terminen benötige. Durch die Größe der Mappe blieben diese auch ohne Knicke et.

Businessmappe

In der Mitte der Businessmappe ist ein kleiner Gummi angebracht, welcher für einen Stift gedacht ist. Hier passt aber wirklich auch nur Einer rein. Bei Zweien schließt die Mappe nicht mehr richtig.

Wenn das Lederimitat auch sehr löblich ist, so hat es doch eine Schwäche.

Es ist sehr anfällig für Kratzer. Diese entstehen leider sehr schnell.

Was ich leider noch bemängeln muss, ist die schief eingesetzte Metallplatte vorne.

Ich sehe für sie eigentlich nur einen optischen Nutzen. Aber dieser ist Schief und sicher nicht so gewollt.

Die Nähte sind alle sehr sauber verarbeitet. Hier gibt es rein gar nichts zu beanstanden.

Fazit:

Wer Tablet, Taschenrechner und Handy bei jeder Besprechung in der Mappe haben möchte, dem wird diese Businessmappe leider nicht gerecht.

Für mich, die ich nur Papiere benötige, ist sie perfekt. Und definitiv besser als mein Universalhefter!

Habt ihr auch eine Businessmappe für Besprechungen???

 

 

 

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

 

geb dein Feedback ab