In Leder gekleidet mit decarro

Leder

Schutzhülle in Echt Leder für das iPhone 7 Plus

von decarro

[Werbung] Handys sind heutzutage einfach zu teuer, um ohne Schutz den Alltag zu überstehen. Wie oft ist euch schon das Handy aus den Händen geglitten?
Mir – schon oft. 🙈

Ab in die Handtasche und in dessen Nirwana dann wieder quirlförmig gesucht. 
Und so weiter. Handys haben es echt schwer!!!
Dank dem Club der Produkttester
durften wir nun die Lederschutzhülle für das iPhone 7 Plus von decarro testen.

Leder

Informationen:

Diese tolle Schutzhülle aus Leder wird von decarro bei Amazon für 29,90 € angeboten. Auch eine schwarze Variante ist dort verfügbar.

Leder

Design:

Die doppelfarbige Anfertigung aus Leder mit den weißen Steppnähten, ist definitiv ein Hingucker. Zwei Kartenfächer, die sich auf der Rückseite befinden, sind mit einer Schiebeöffnung. ausgestattet. Eine schwarze Hartschale komplettiert die Hülle. Die eingebauten Magneten sorgen für einen sicheren Verschluss der Hülle.

Leder

Das Produkt:

Ich habe ja schon einige Handyschutzhüllen getestet, auch aus Leder. Aber hier, war ich vom ersten Augenblick echt beeindruckt.
Die Schutzhülle wurde in einer zusätzlichen Tasche mit Reißverschluss, in dem gleichen tollen Design geliefert.
Die Verarbeitung wirkt nicht nur erstklassig, sie ist es auch. Ich konnte keinerlei Fehler feststellen. Die Nähte sind sauber gesetzt.
Eine unzerbrechliche biegsame Hartschale schmiegt sich optimal an das Handy. Auch das Herausholen geht ohne Probleme. Die Hartschale ist soweit wie nur möglich geschlossen.

Leder             Leder

Leder       Leder

Leder

Der Magnet ist in den Seitenteilen eingebaut, von außen also nicht sichtbar und auch nicht fühlbar. Er hält die Schutzhülle perfekt geschlossen. Beim Öffnen und Umklappen, wird die Vorderseite hinten durch den Magneten festgehalten, baumelt also nicht herum.

Die Schutzhülle ist im Slim-Format, also sehr schmal gehalten. Dadurch trägt es nicht auf.
Auf der Vorderseite sind oben kleine Löcher angebracht. Somit ist auch ein Telefonieren mit geschlossener Hülle möglich. Es entsteht kein Qualitätsabstrich beim Telefonieren.
Die Aussparung für die Kamera auf der Rückseite ist tief genug, um sie perfekt einzubetten.

Leder

Leder

Leder

Leder

Alle anderen Aussparungen sitzen genau da wo sie sein sollen und sind sauber gearbeitet.

Die Hülle hat einen dezenten Geruch nach Leder und fühlt sich einfach toll an. Hier wird vom Anbieter angegeben, dass es sich um Handarbeit handelt. Was ich bei der Verarbeitung auch gerne glaube.

Mein Sohn hat die Schutzhülle aus Leder nun seit einem Monat in Gebrauch und ist von der Qualität begeistert.

Fazit:

Knapp 30 € für diese hochwertige Handyschutzhülle aus Leder ist absolut legitim. Ein Eyecatcher, der auch noch praktikabel ist.
Von uns – beide Daumen nach oben!

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

4 Kommentare

  1. Sieht sehr schick aus. Meine ist nicht aus Leder und hat auch ca. 20 Euro gekostet. Da sind deine 30 gut investiert. LG britti ♡

geb dein Feedback ab