Duschbrause Alpenkraft Kalk
Haushalt,  Testberichte

Kalk in der Dusche -> AlpenKraft® mit Gewinnspiel

[Werbung] In meinem Bezirk ist der Wasserhärtebereich eher hart, was salopp als „kalkhaltig“ bezeichnet wird. Kaffeemaschine, Wasserkocher, Geschirrspüler, Armaturen etc. müssen   regelmäßig vom Kalk gesäubert werden, sollte man sie länger benutzen wollen.

AlpenKraft® hat mir einen Duschkopf zur Verfügung gestellt, der so ganz anders ist. Und was ist nun so anders?

Kalk

Information

  • Aufgrund der mit einem Präzisions-Laser geschnittenen Mikrolöcher fließt weniger Wasser, aber dafür mit enorm hohen Druck durch die Brause.
  • Die Mineralperlen sorgen für gefiltertes Wasser und weniger Kalk an Ihren Wänden.“

Den Duschkopf von AlpenKraft® gibt es diesen Monat mit 50% Rabatt für 44,95 €.

Kalk AlpenKraft
Kalk Duschkopf AlpenKraft

Eigenschaften

Hoher Druck

Mit hoher Geschwindigkeit schießt das Wasser durch die Metallplatte, in der durch die mit einem Präzisions-Laser geschnittenen Mikrolöcher der Druck verstärkt wird.

Duschbrause AlpenKraft

Filterfunktion

Jetzt kommen die Perlen ins Spiel. Diese Mineralperlen bestehen aus Ton, Germanium und Turmalin und wirken antibakteriell, mineralisierend und ph-neutral. Und – ein wesentlicher Teil des Kalkes aus dem Wasser bleiben daran hängen. Weniger Kalk – spürbar weicheres Wasser und weniger Kalkablagerungen im Bad. Nach 6-8 Monaten färben sich die Perlen leicht gräulich und sollten gewechselt werden.

Kalk Duschbrause

Drei Strahlungsarten

  1. Jet: ein starker Düsenstrahl
  2. Regen: ein tropischer Sprühregen, super sanft und angenehm auf der Haut
  3. Massage: die Kombination aus Jet und Regen

Weniger Wasserverbrauch

Die extrem kleinen Mikro-Löcher in der Metallplatte sorgen dafür das weniger Wasser je Sekunde verbraucht wird. Der Wasserverbrauch beträgt bis zu 40% weniger, bei gleichem Duschverhalten.

Anbau

Also leichter geht’s ja wohl kaum. Alten Duschkopf abschrauben, AlpenKraft® Duschkopf anschrauben. Fertig!

Kalk Duschbrause

Erste Erfahrungen

Vor ein paar Tagen hat meine Enkeltochter das erste Mal mit dem AlpenKraft® Duschkopf geduscht. Aus: „Ich dusche heute, geht schneller als Baden!“ wurde dann fast die Badezeit erreicht. 😅

Ihre Aussage, warum sie solange braucht, hat mich dann doch zum Schmunzeln gebracht. „Die Dusche ist so cool, die massiert einen richtig schön. Und Oma hast du gesehen was passiert, wenn man hier auf dem Knopf drückt? Guck mal.“ Na dem ist wohl nichts hinzuzufügen. 🙂

Die einzelnen Strahlungsarten können, wie meine Enkelin schnell herausbekam, einfach mit einem Finger per Knopfdruck umgestellt werden. Das Wasser fühlt sich wesentlich weicher an und ja, die Massagefunktion ist nach einem anstrengenden Tag nicht zu verachten.

Natürlich sieht man nach so kurzer Zeit noch keine Kalk-Ablagerungen an der Duschbrause. Aber – ich kann in der kurzen Zeit schon bestätigen, dass ich weniger Kalk-Flecken auf den Fliesen habe. Besonders gut ist es optisch an meinem Badezimmerspiegel, der bis in die Dusche reicht, zu sehen. Glasreiniger reichte zum Reinigen schon lange nicht mehr, hier musste ich immer vorher mit Kalk-Reiniger ran, was mich mega gefrustet hat. Jetzt -> lassen sich die Wasserflecke schon viel einfacher entfernen. 👍Hier wird es definitiv noch ein Feedback in 6 Monaten geben.

Unser Fazit nach den ersten Test-Wochen ist durchweg positiv. Natürlich wird der Kalk nicht zu 100 % entfernt, aber ein Großteil wird durch den Duschkopf gefiltert. Und das alleine ist schon ein Gewinn!

Gewinnspiel für euch

Apropo Gewinn! Ich bedanke mich an dieser Stelle recht herzlich bei AlpenKraft®!

Denn AlpenKraft® hat mir auch für euch einen Duschkopf ins Paket gelegt. Wenn ihr es also leid seid mit Kalk-Reiniger durch euer Bad zu flitzen, dann solltet ihr euch diese Gelegenheit nicht entgehen lassen!

Teilnehmen könnt ihr hier und auf Instagram. Aus allen Teilnehmern wird ein Gewinner gezogen. Achtet bitte auf die jeweiligen Teilnahmebedingungen!

Teilnahmebedingungen

  • Als Teilnehmer am Gewinnspiel werdet ihr nur gezählt, wenn ihr als Follower des Blogs registriert seid. Folgen könnt ihr dem Blog per E-Mail indem ihr oben links eure E-Mail-Adresse eingebt und auf den Button „Abonnieren“ klickt!
  • Beantwortet die Frage: Was findet meine Enkelin an dem AlpenKraft® Duschkopf so „cool“?

Für die Teilnahme über Instagram, lest bitte bei dem entsprechenden Post genau die Teilnahmebedingungen!

Das Gewinnspiel endet am 26.11.2020 um 23:59 Uhr und es wird aus den gesamten Teilnehmern hier auf dem Blog und auf Instagram ein Gewinner per Zufall ausgelost und hier auf dem Blog bekannt gegeben.

❗ Der Gewinner hat 7 Tage Zeit, sich per E-Mail bei mir zu melden. Meldet er sich nicht, wird noch einmal ausgelost.

Datenschutzhinweise und weitere Gewinnspielbedingungen findest du hier: https://jjackysblog.de/gewinnspiel-teilnahme-bedingungen/

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen!!! Und bleibt gesund!!!

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. ! Einige Links sind Affiliate-Links !

Mit einem Klick und anschließenden Kauf unterstützt Du meinen Blog. Es entstehen für Dich keine Mehrkosten gegenüber einem Kauf ohne Affiliate-Link. Die Vermittlungskosten trägt alleine der Shop, bei dem Du einkaufst. Vielen Dank! ❤

72 Kommentare

Ich freue mich über dein Feedback.