Metallic In-Ear Ohrhörer mit tollen Gimmicks

Metallic In-Ear Ohrhörer von Leuchtbox

[Werbung] Ich durfte euch ja schon das 👉 Träumchen in Pink 👈 vorstellen und heute bleiben wir auch farbenfroh. 🙂

Dank testberichte.reviews und dem Unternehmen Leuchtbox stelle ich euch die Metallic In-Ear Ohrhörer mit Metall-Zipper in Grün vor.

Metallic

Information:

Leuchtbox bietet bei dieser Variante von In-Ear-Ohrhörern insgesamt 6 Farben in einem Metallic-Ton an: Pink, Blau, Grün, Weiß, Lila und Gelb. 
Ausgestattet sind sie mit einem 3,5 mm Klinkerstecker, welcher kompatibel mit allen gängigen Smartphones ist. An dem 1,2 m langes Kabel ist ein Bedienelement angebracht.

Metallic

Das sagt der Anbieter:

Dieser Kopfhörer besticht außerdem durch einen klaren Stereo Sound und angenehme Bässe. Das macht ihn zu einem idealen Begleiter für ausgedehnte sportliche Aktivitäten, längere Autofahrten, für die Arbeit unterwegs und für Geschäftsreisen.

Dieses Model ist kompatibel mit allen gängigen Smartphones und Handys der Marken Samsung, Huawei, HTC, Xiaomi, LG, Apple und Sony und läuft zudem einwandfrei mit allen Endgeräten, die über einen 3,5 mm Klinkenanschluss verfügen.

Die weichen Silikon-Ohrstöpsel passen bequem in beide Ohren. Gleichzeitig ist das Gerät federleicht und stört überhaupt nicht beim Tragen.“

Metallic

Das Produkt:

Die Kopfhörer haben einen tollen Metallic-Pastellton. Ein weiterer optischer Hingucker ist der Reißverschluss. Beide Kabel zu den Ohrhörern können so ohne Kabelsalat verstaut werden, indem man den Zipper nach oben zieht.

Metallic

Metallic

Die Ohrstöpsel sind aus einem weichen Silikon gearbeitet. Die Sortierung nach Rechts und Links ergibt sich automatisch durch die Optik des Reißverschlusses. Beide Kabelbögen sind gleich lang.

An dem Kabel ist ein Bedienelement mit Multifunkstionstasten – Start, Pause, Anrufannahme, Gespräch beenden, nächster Song, vorheriger Song – und Mikrofon angebracht. Mit den Multifunkstionstasten kann man das Handy direkt über das Headset steuern ohne es in die Hand nehmen zu müssen.

Hier ist ein Schmankerl die „Glow in the Dark“-Funktion.Ja, der Metallic-Pastellton von Ohrhörern und Kabel verwandeln sich im Dunkeln in ein Neongrün.

 

Klangqualität?

Bei diesem Modell liegen die angegebenen Dezibel bei 100, was für ein In-Ear-Ohrhörer vollkommen ausreichend ist. Ein Rockkonzert bringt ca. 110 db.

Der Frequenzbereich ist mit „normal“ zu bezeichnen. Hier ist der Bereich zwischen 50 – 10000 Hertz relevant und dieser wird abgedeckt.

Das Klangbild ist wirklich sehr gut. Ein klarer Stereosound und satte Bässe machen das Tragen zum Vergnügen.

Metallic

Metallic

Tragequalität?

Die weichen Silikon-Ohrstöpsel sitzen fest im Ohr. Hier drückt nichts. Und auch bei stärkeren Bewegungen fallen sie nicht heraus.

Aber!!!

Die Kabel verursachen bei jeder Bewegung auf der Kleidung ein sehr unangenehmes „Kratzen“ im Ohr. Solange man still sitzt, ist es okay. Aber sowie die Kabel über die Kleidung rutschen, ist der Hörspaß vorbei.

Kontakt mit Leuchtbox:

Ich schrieb den Anbieter wegen diesem Problem an und bekam auch umgehend Antwort. Nach einem dortigen Test, hatte man auch bei Leuchtbox diese Kratzgeräusche vernommen. Momentan geht man von einem Chargenproblem aus, untersucht das Problem aber weiter.

Fazit:

Alle tollen Highlights dieser Ohrhörer, wie der Pastellton, der Metallic-Look verbunden mit dem Zipper und das schönen Neongrün bei Dunkelheit können nicht über das Ungemach dieses Kratzens im Ohr hinweghelfen.

Es tut mir sehr leid, aber diese Kopfhörer kann ich momentan nicht weiterempfehlen.

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

 

1 Kommentare

geb dein Feedback ab