Nicht nur ein schickes Design zeigt die Perfekt Brow Pomade

Pomade

Perfect Brow Pomade von p2

Wer mit ihnen großzügig ausgestattet ist und dazu noch eine schöne Naturformung hat:
Glückwunsch!

Die Rede ist von den Augenbrauen.

Meine sind mit Lücken durchzogen und werden sie nicht regelmäßig in die Schranken verwiesen, wachsen sie wohin sie wollen.

Dank Pinkmelon 
durfte ich von p2 die Perfect Brow Pomade in der Farbe 010 Ashy Cocoa testen.
Die Marke p2 gehört zu den dm-Marken und bietet Produkte für Lippen, Augen, Teint und Nägel sowie attraktive Limited Editions an.

Die Perfect Brow Pomade gehört zu den p2-Neuheiten des Herbst/Winter 2016 Sortiments.

Informationen:

Erhältlich nur in den dm-Märkten oder bei dm online.
Für 2 g bezahlt man 3,75 €. Wählen kann man zwischen zwei Farbnuancen.

Pomade

Hersteller:

p2 Kosmetik GmbH
Donau-City-Strasse 11
A-1220 Wien

Das sagt der Hersteller:

Die Augenbrauencreme mit integriertem, abgeschrägtem Pinsel eignet sich perfekt zum Auffüllen, Definieren und Formen der Brauen. Durch die dezent-pearlige, wisch- und wasserfeste Textur werden die Brauen optimal in Szene gesetzt!“

Inhaltsstoffe:

CYCLOPENTASILOXANE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, ISODODECANE, POLYETHYLENE, PHENYL TRIMETHICONE, MICA, POLYBUTENE, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, PHENOXYETHANOL, PROPYLENE CARBONATE, BISABOLOL, TOCOPHERYL ACETATE, TIN OXIDE, CI 77891, CI 77499, CI 77491, CI 77492

Pomade

Das Produkt:

Für das Design hat sich p2 hier wirklich was einfallen lassen.
Die Perfect Brow Pomade besteht aus drei Teilen:

  • den Glasbehälter indem sich die Pomade befindet

  • der Deckel im Farbton des Produktes, der durch umstecken, zum verlängerten Griff für den Pinselapplikator wird

  • der kleine Pinselapplikator mit silberfarbenen Griff und so auch ohne Deckelverlängerung benutzt werden kann

PomadeDie Textur ist schön cremig und lässt sich so ohne viel Druck gleichmäßig auftragen.
Ich erwische mich immer wieder mal, dass ich während der Arbeit über die Augenbrauen
streiche. Mein bisher genutzter Augenbrauenpuder überstand den Arbeitstag so nur sehr mühsam.
Da blieb zum Feierabend nur ein Neuauftrag .

Bei der Perfect Brow Pomade sitzt die Farbe bombenfest bis zum Abend.

Pomade        Pomade

Ich habe die Pomade mit Verlängerung durch den Deckel und nur mit dem kleinen Pinselgriff aufgetragen. Beides ist handlich, ich kann da weder für die eine, noch die andere Art tendieren.

Pomade       Pomade

Der Pinselapplikator ist abgeschrägt, dadurch lässt sich eine schöne präzise Strichführung gestalten. Persönlich mag ich die stark betonten Augenbrauen nicht, ich setze da eher auf etwas Natürlichkeit, sprich ich habe eher dezent die Pomade aufgetragen. Um die da für mich richtige Menge an Produkt heraus zu finden, habe ich einige Zeit benötigt. 🙂

 Pomade           Pomade

In der ganzen Testzeit (ca. 4 Wochen) habe ich jetzt vielleicht ein Viertel des Produkt verbraucht, es ist also schon sehr ergiebig.
Zum Abschminken benutze ich nur Babyfeuchttücher. Ohne Rückstände konnte ich die Pomade wieder entfernen.

Über die gesamte Zeit habe ich keinerlei allergische Reaktionen bemerkt.

Mir gefällt besonders, dass der Pinselapplikator nicht lose irgendwo rumliegt, sondern fest beim Produkt integriert ist.

Fazit:

Mein bisheriges Augenbrauenpuder ist erst einmal in die Ferien gegangen. 🙂
Beim Preis-/Leistungsverhältnis kann man (frau) nicht meckern.

Die Pomade ist vegan und ohne Tierversuche hergestellt.

Beide Däumchen nach oben.

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

geb dein Feedback ab