• Esszimmer
    Alltägliche Episoden,  Unternehmungen

    Gegen solch ein Esszimmer hätte ich auch nichts

    [Werbung] Wir laufen heute weiter durch das Jagdschloss, indem wir durch die „geheime Tür“ gehen. Anrichte In dem kleinen Durchgang sieht man rechts eine gusseiserne Wendeltreppe. Diese war dem Personal vorbehalten, sodass sie jede Etage des Hauses erreichen konnten, ohne die herrschaftlichen Räume betreten zu müssen. Die Küche befand sich eine Etage höher, da Großherzogin Anastasia keine Küchengerüche in ihren Wohnräumen haben wollte. In der Anrichte befinden sich zwei Aufzüge. In einem kamen die fertigen Speisen herunter, im Zweiten wurden Vorräte und das Holz für die Kamine vom Keller nach oben transportiert. Esszimmer Eine Flügeltür führt in das Esszimmer. Seit 1998 erstrahlt der Raum wieder in seinem Originalzustand. Auch in…

  • Jagdzimmer
    Alltägliche Episoden,  Unternehmungen

    Jagdzimmer und Boudoir im Jagdschloss Gelbensande

    [Werbung] Heute nehme ich euch bis in das Jagdzimmer mit. Der Eingangsbereich des Jagdschlosses ist schon beeindruckend. Besonders toll fand ich die „Glocke“. Der Rundgang beginnt im ehemaligen Boudoir, im Zimmer der Dame. Nebenan befand sich die Toilette, welche jetzt der Kassenraum ist. Danach folgte das Schlafzimmer – dort befindet sich jetzt eine Sonderausstellung. Vom originalen Inventar ist in diesen drei Räumen nur wenig vorhanden, deshalb werden sie für Ausstellungen und Informationen zum Haus und zu den Bewohnern genutzt. Die farbliche Gestaltung der Wände konnte originalgetreu rekonstruiert werden. Jagdzimmer Das Jagdzimmer diente als Empfangshalle und war ursprünglich reich mit Jagdtrophäen dekoriert. Die beiden Geweihe rechts vom Kamin sind erhalten geblieben.…

  • Jagdschloss Gelbensande
    Alltägliche Episoden,  Unternehmungen

    Jagdschloss Gelbensande

    [Werbung] Seit Jahren fahre ich auf dem Weg zu meinem Sohne und meiner Schwiegertochter Sarah am Jagdschloss Gelbensande vorbei. Und jedes Mal nehme ich mir vor: hier fährst du mal ran! Als wir von der Hochzeitsmesse in Rostock auf dem Weg nach Hause fuhren, kamen wir (Sarah und ich) dort wieder vorbei. Und in der Beziehung brauchten wir kein langes „tun wir es“ oder „tun wir es nicht“. Sarah kannte das Jagdschloss auch noch nicht, also bog sie spontan ab. Geschichte Jagdschloss Gelbensande Im Jahre 1885/1886 wurde das Jagdschloss für den damals regierenden Großherzog von Mecklenburg-Schwerin, Friedrich Franz III. und seine Frau, die Großfürstin Anastasia Michailowna Romanowa als Sommer- und…