• Beauty,  Hautpflege,  Testberichte

    Sonnenschutz mit LSF 50+

    Sonnenschutz von Garnier Ambre Solaire Sensitive expert+ – Gesicht –   [Werbung] Sonnenschutz ist in jedem Alter wichtig. Bei meiner Enkelmaus achte ich natürlich auf einen hohen LSF und einem kindgerechten Produkt. Aber wie heißt es so schön: „Pflege fängt bei Selbstpflege an!“ und damit achte ich auch bei mir auf einen geeigneten Sonnenschutz. An dieser Stelle ein Dankeschön an Garnier. Information Den Sonnenschutz von Garnier findet ihr u.a. bei dm. Für eine Tube mit 50 ml Inhalt, bezahlt ihr hier 8,95 €. Produktbeschreibung „Sonnenschutz-Gel-Creme mit Lichtschutzfaktor 50+ speziell für helle, empfindliche und sonnenintolerante Haut im Gesicht Hochwirksamer Schutz vor UVA-/UVB-Strahlen sowie den Strahlen, die die Haut in der Tiefe…

  • Vitamin D3
    Gesundheit,  Lebensmittel,  Nahrungsergänzung,  Testberichte

    Sonnenschutz verhindert Vitamin D3-Bildung #2

    Vitamin D3 5000 IE von Vita2You [Werbung] Endlich komme ich dazu den Bericht fertig zu schreiben. Die letzten schönen Tage wollte ich noch mit meiner Enkelmaus in der Sonne verbringen. Sie, trotzdem eingecremt – lieber etwas weniger D3 – Bildung, dafür keinen Hautkrebs. Ich möglichst eher im Schatten (wegen meiner Sonnenallergie) – was auf dem Spielplatz nicht ganz so einfach war. 😀 Und beim Schreiben fällt mir auf, egal was du tust, irgendwie schadest du dir immer selber. Mit Sonnenschutz ? keine Vitamin D3 – Bildung, ohne Sonnenschutz ? Sonnenbrand und Hautkrebsgefahr. ? Im Beitrag Sonnenschutz verhindert Vitamin D3- Bildung #1 habe ich ja schon einiges Wissenswertes über das Vitamin…

  • Vitamin D
    Alltägliche Episoden,  Gesundheit

    Sonnenschutz verhindert Vitamin D3- Bildung #1

    Vitamin D3 5000 IE von Vita2You oder der verhinderte Testbericht [Werbung] Was für ein Paradoxum. Da cremen wir uns vor einem Sonnenbad alle fleißig ein, um einen Sonnenbrand zu verhindern. Sicher verhindern wir dieses, bei richtiger Anwendung, aber … wir hindern damit auch, dass die UVB-Strahlen unsere Haut erreichen. Und diese sind wichtig zur Vitamin D3-Produktion. Die meisten von uns verbringen den Großteil ihres Tages in Gebäuden oder Fahrzeugen. Leider kann künstlich erzeugtes Licht keine D3-Produktion anregen. Und auch Sonnenbankbenutzer kurbeln ihre Vitamin D3-Produktion nicht an, wenn sie nicht geziehlt nach UVB-Bänken fragen. Das übliche UVA-Licht nutzt da leider nichts. Wann in die Sonne? Dazu sagt Prof Dr. Jörg Spitz…

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen / Opt-out Möglichkeiten

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen