Ein Fußball wird zum Highlight

Leucht-Fußball von NightMatch

[Werbung] Seit Jahren schon schießt unsere Emi Bälle die sich gewaschen haben. Unser Fußballplatz wird regelmäßig von ihr besucht und sie hat da auch nicht die geringste Scheu sich unter die „Großen“ zu mischen. „Du Juungeee, kann ich mitspielen?“ Aber auch Oma darf sich gerne ihren Granaten entgegenwerfen. 😀 Bälle hat sie schon einige zerschossen. Meistens waren es Kinderbälle mit Motiven ihrer momentanen Filmhelden. Nun wurde es mal Zeit für einen „richtigen“ Fußball. Dank testberichte.reviews durfte unsere Emi nun den Leucht-Fußball von NightMatch mal anständig treten.

 

Information:

Der Leucht-Fußball ist in den Farben Weiß-Orange gefertigt. Mit der Größe 5 hat er die am häufigsten verwendete Größe, die in Fußballspielen weltweit benutzt wird. Zwei LED-Leuchten im Inneren beginnen zu leuchten, sowie der Ball getreten oder aufgetrumpft wird. Zur Lieferung gehört eine Ballpumpe, Ersatzbatterien, Werkzeug zum Batteriewechsel und eine Gebrauchsanleitung.

Fußball

Fußball

Der Test:

Mit der mitgelieferten Pumpe (Nadel aus dem Griff nehmen und aufschrauben) war der Ball schnell aufgepumpt. Die Verarbeitung des Balls ist sehr sauber. Er scheint aus einem Stück gegossen zu sein und macht einen robusten Eindruck. Der erste Blick lässt einen Lederfussball vermuten, aber das Material ist ein Kunststoff.

Fußball

An zwei entgegen gesetzten Seiten im Inneren des Fußballs sind die LED´s angebracht. Die Batterien waren schon vom Hersteller eingelegt und so kann der Spielspaß gleich losgehen. Trumpft der Ball auf, fangen die LED´s an zu leuchten. Es sind aber nur die orangefarbenen Felder lichtdurchlässig.

Ich muss glaube ich nicht extra erwähnen, dass meine Emi sowas von begeistert war, als sie den Fußball das erste Mal in den Händen hielt. Natürlich musste er sooofooort bespielt werden.

Fußball

Rückweg vom Fußballplatz

Er ist wesentlich härter als ihre anderen Bälle und damit definitiv mal nicht ohne Schuhe zu bespielen. Unsere Emi kann den Ball von einer Torseite zur anderen schießen. Damit scheint das Gewicht perfekt.

Fußball

Wird der Fußball ca. 40 Sekunden nicht bespielt, erlischt die Beleuchtung. Am Tage sieht man die tolle Beleuchtung natürlich nicht. Um die Batterien zu schonen würde es Sinn ergeben, die Batterien am Tage herauszunehmen.

Wir haben den Ball bisher nur am Tage bespielt, da ein Platzbesuch dann doch zu spät für das Kind geworden wäre. In der Wohnung gibt es ein Ballverbot. So warten wir jetzt beide geduldig auf die dunkleren Zeiten, wo wir uns dann zwar nicht mehr sehen, aber dafür den Ball. 😀

Fußball

Fazit:

Unsere Enkelin ist stark begeistert. Sie liebt ihren neuen Fußball und erzählt jedem stolz (der es wissen oder auch nicht wissen möchte), dass es ein Leucht-Fußball ist. Er musste auch schon ein Bad mit ihr nehmen und hat dieses, ohne Verlust der Leuchtkraft, gut überstanden. Von uns: beide Daumen nach oben!

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. ! Einige Links sind Affiliate-Links !

 

                          

 

 

 

4 Kommentare

    • Oh ja!!! 😀 Wenn es nun bald schneller dunkler wird, werde ich mit ihr mal im Dunklen auf dem Fußballplatz gehen. 🙂

Ich freue mich auf deinen Feedback ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.