Soumada ein Mandelsirup aus Nisyros

Nisyros

Milchshake mit Soumada

[Werbung – da Produktnennung] Im Rahmen unserer BloggerParade „Sommer Party“ fiel mir der leckere Milchshake ein, den ich auf Nisyros getrunken habe.

Als wir auf Kos unseren Urlaub verlebten, machten wir auch einen Ausflug zur Vulkaninsel Nisyros. Ein unglaubliches Erlebnis! Dazu habe ich noch einige separate Beiträge für euch, z.B. diesen hier. 😉

Unser Reiseführer an diesem Tag, Kosta, war ein reines Universum an Wissen und Wissenswertem.

Nisyros

U.a. empfahl er uns unbedingt Soumada mitzunehmen, ein Mandelsirup, der eine Spezialität der Insel wäre. Gesagt – getan!

Nisyros

Mit einem Korken verschlossen!

Während wir auf die Fähre zurück nach Kos warteten, trank ich in einem Restaurant den angepriesenen Mandelmilchshake. Oh Leute, wer ein Marzipanfan ist, wird diesen Mandelsirup lieben. 

Nisyros

Urlaubsmitbringsel aus Nisyros

Natürlich kann der Mandelsirup vielfältig eingesetzt werden. Ob einfach mit Wasser oder Soda versetzt, in Milch, in Tee, im Kaffee – auch sehr lecker!😍 , zum Backen, zum Kochen und auch in Cocktails. 😎

Heute möchte ich euch aber den Milchshake mit Soumada vorstellen. 😊

Zutaten

  • Soumada (Mandelsirup)

  • Milch

Zubereitung

  • 1 – 2 cm Soumada in ein Glas geben

  • Milch aufschäumen

  • Milchschaum auf den Soumada geben

  • umrühren

Nisyros    Nisyros

Kinderleicht und super lecker!!! Und natürlich geht es auch ohne Aufschäumen der Milch. Dann einfach die Milch dazugeben und umrühren.

Gewinnspiel über Facebook

Und damit ihr euch selber davon überzeugen könnt, wie überlecker der Mandelsirup schmeckt, verlose ich über meine Facebookseite JJacky´s Blog eine Flasche Soumada aus Nisyros an euch. 

Beachtet bitte die TNB in dem dortigen Beitrag!!!

🍀 Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück 🍀

🤩  Hier findet ihr die anderen Teilnehmer dieser BloggerParade  🤩

👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇

Mit dabei sind diesmal:
23.07. – Annette ** 24.07. – Christina ** 25.07. – Jacky ** 26.07. – Sonja

Hinweis: Die Links funktionieren erst am Erscheinungstag ab 8.00h 😉

2 Kommentare

Ich freue mich auf deinen Feedback ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu