Lichtermeer mit Einschränkungen mit dem LED Lichternetz

Lichternetz

LED Lichternetz von Salcar

[Werbung] Wenn ich ehrlich bin, habe ich schon mehr als einmal überlegt, mir solch ein Lichternetz zu zulegen. Aber dann schaut man sich um und denkt: mhhh, wohin damit?
Und was soll ich sagen, man (frau) findet doch noch ein Plätzchen.

Wer suchet, der findet. In diesem Fall bei meiner Tochter. 🙂

Dank testberichte.reviews 
durfte ich ein LED Lichternetz von Salcar testen.
Dieses Lichternetz ist nun das letzte Produkt von Sechs, was ich von Salcar zum testen bekommen habe.

Informationen:


Man bekommt ein 3 m langes und 2 m breites Lichternetz mit bunten LEDs und 8 Lichtwechselprogrammen.

Lichternetz

Das sagt der Anbieter:

  • 3m lang und 2m breit; 2m Zuleitung mit EU-Standard-Stecker 220V, 6 W energieeffizient; mit transparentem Kabel; 204 kleine Leuchtmittel mit langer Betriebszeit; stromsparend, stoßfest
  • -Controler mit Memory-Funktion, 8 verschiedene Lichteffekte einstellbar: 1. Kombination; 2. Lichtwelle; 3. Sequentiell; 4. Glühen; 5. Aufblitzen; 6. Überblendung; 7. Funkeln; 8. Dauerbeleuchtung.
  • Kann auf Weihnachtsbäume, Wände, Fenster, Türen, Fußböden, Decken, Gräsern usw. hängen
  • Am Ende der Lichterkette befindet sich ein Adapteranschluss, damit lassen sich mehrere Lichterketten sehr einfach miteinander verbinden.

Lichternetz

Technische Daten:

– Länge: 3*2 Meter mit 204 Leuchtioden
– Farbe: Multifarben / RGB
– Stromspannung: 220V
– Leistung: 6 W
– Lebensdauer: ca. 60.000 Stunden
– Gewicht: 500 g
– Länge der Zuleitung: ca. 2 m

Verpackung:

Die LED Lichterkette kam gut verpackt in einem Produkt- und Versandkarton bei uns an. Schäden waren keine ersichtlich.
Der Produktkarton ist allerdings so klein, dass das Netz nach Gebrauch dort nicht mehr herein passen wird.

Das Produkt:

Dieses Lichternetz wird zwar nicht mit Solarenergie betrieben, aber sie hat eine Energieeffizienzklasse von A++. Also auch hier, wird mein Stromanbieter kein Kapital aus uns schlagen. 😉
Das Lichternetz wurde zum Testen über zwei Fenster gehangen. Da hatte ich aber schon das Problem, das die Zuleitung mit dem Stecker sehr kurz ist. Um das Lichternetz nun gerade aufhängen zu können, müsste ich eine Stromverlängerung auf das Fensterbrett stellen.

Laut Beschreibung des Anbieters sollen hier gute 200 cm Kabel bis zum Stecker sein, ich habe hier knappe 100 cm.

Hier wäre eine Überarbeitung in der Beschreibung wohl nötig.

Lichternetz   Lichternetz

Super finde ich den Buchsenstecker am gegenüberliegendem Ende. Mit diesem kann man je ein weiteres Lichternetz verbinden, sodass eine größere Fläche ausgeleuchtet werden kann.

Lichternetz

Der Controller zum Einstellen der 8 Lichtwechselprogrammen kommt mir sehr einfach verarbeitet vor. Er ist mit Folie umwickelt worden, die an normale Haushaltsfolie erinnert.
Der Anbieter sagt dazu:

„Controller ist Schutzart IP33 geschützt, Lichterkette nach IP55. Die Kontrolleinheit zum Wechseln der Leuchtmodi sollte vor Wasser geschützt werden. Der Controller wird mit einer durchsichtigen Schutzfolie umwickelt. Bitte reißen Sie die Folie beim Verwenden nicht ab, um einen eventuellen Kurzschluss zu vermeiden.“

Nun ja, hier sollte man vielleicht an der Qualität des Controller noch arbeiten!

Lichternetz

Die 8 Lichtwechselprogramme können problemlos über einen kleinen Knopf an dem Controller durchgeschaltet werden. Bei 8 Einstellungen, ist für jede Gelegenheit und für jede Vorliebe etwas dabei. Ob Blinkeffekte, Farbwechsel oder Dauerlicht. Leider kann er sich keine Einstellungen merken, die angegebene Memory-Funktion konnte ich hier nicht feststellen.

Die Farben sind kräftig und leuchten wirklich sehr schön. Die farblosen Drähte sorgen für eine schöne filigrane Optik. Die Lämpchen und die Stecker sind solide verarbeitet.

Hier geht es zum Produkt

Fazit:

Ich bin hin- und hergerissen. An sich ist das Lichternetz eine richtig tolle Deko, auch für Weihnachten und Partys et. geeignet. Sie ist optisch ein Hingucker.
Aber die Verarbeitung des Controller verursacht mir doch einige Kopfschmerzen.

Von Salcar bin ich qualitativ anderes gewohnt. Schade!

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

geb dein Feedback ab