Schluss mit der Schnupfnase! mit Vitamin D3 KIDS

Vitamin

Vitamin D3 KIDS von Vitabay

Seit unsere Maus auf der Welt ist, hat sie immer wieder mit einer Schnupfnase zu kämpfen. Ohne Taschentücher aus dem Haus zu gehen, gleicht einem Kapitalverbrechen.
Seit einem Jahr gehen wir beim HNO ein und aus, aber die Ärztin ist auch ratlos.

Körperlich scheint dem Kind nichts zu fehlen und sie tröstet uns damit, dass es sich mit dem Älterwerden verwächst.

Über den Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln kann man streiten. Vitamin D wird in unserem Körper zum Großteil selbst gebildet und es ist essentiell zur Regulierung unseres Immunsystems. Doch dazu braucht der Körper Sonnenlicht.
In unseren Breitengraden ist damit ein Vitamin-D-Mangel vorprogrammiert.

Auch bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, schaffen wir es nicht, ausreichend Vitamin D aufzunehmen.

Wie würde eine ausreichende Ernährung aussehen?

So z.b.: 2 Kilo Sardinen oder 16 Kilo Käse oder 6 Kilo Eier.

Bei dem Gedanken wird mir schon schlecht.

Ich selber nehme auch ein Vitamin D-Präparat, da mein Arzt einen Mangel bei mir festgestellt hatte. Er erzählte mir: „Früher wurde dieses Vitamin den Lebensmitteln schon bei der Herstellung beigebracht. Heute ist das der Wirtschaft zu teuer.“ 🙁
Nahrungsmittel eignen sich also definitiv nicht zur Vitamin-D-Versorgung, ja nicht einmal sonderlich gut zur Ergänzung des Vitamin-D-Bedarfs.

Dank dem Club der Produkttester durften wir nun das Vitamin D3 von Vitabay für Kinder testen.
Und ich erhoffe mir dadurch eine freie Nase für das Kind.

Vitamin

Informationen:

Bei Amazon gibt es 120 vegane Tabletten (reichen für 4 Monate) für 9,99 €.
Sie sind ideal für Kinder und Jugendliche.

Das sagt der Anbieter:

Vitamin D3 zählt zu den wichtigsten Vitaminen, deren Supplementierung in Deutschland und Europa insgesamt gerne von den meisten Gesundheitsexperten empfohlen wird. Dies gilt auch für die Kinder und Jugendliche, deren regelmäßige Vitamin D3-Zufuhr für ein gesundes Wachstum und ebenso für eine stabiles Immunsystem empfehlenswert ist. Um vor allem unseren jüngsten Kunden den Vitamin D3 Verzehr möglichst schmackhaft zu machen, wird den Vitamin D3 Lutsch- und Kautabletten eine gesunde, natürliche Süße aus Stevia beigemischt.

Unsere Haut ist in der Lage, das Vitamin D3 zu bilden, wenn sie in ausreichendem Maße und ebenso in ausreichender Dauer den Sonnenstrahlen ausgesetzt wird. Sonnenarme Tage sowie längere Aufenthalte in geschlossenen Räumen – ob in Schulen, Sporthallen oder zu Hause – erschweren eine geregelte Vitamin D3 Bildung zusätzlich. Die veganen Vitamin D3 Lutsch- und Kautabletten von Vitabay stellen eine rein vegane, schmackhaft-gesunde Alternative insbesondere für Kinder und Jugendliche dar. Durch ihre Aufnahme werden täglich 1.000 IE des lebensessentiellen Vitamin D3 aufgenommen und somit ein normales Wachstum sowie das Immunsystem von Kindern und Jugendlichen gefördert.“

Vitamin

Inhaltsstoffe:

1 VEGAN Tablette enthält: 25 µg Vitamin D3 (1000 IE / IU = 500% Referenzmenge nach LMIV); Zutaten: Zucker Isomalt DC (pflanzlich), Cholecalciferol (Vitamin D3) (10%) (pflanzlich – Flechten), Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren (pflanzlich), Süßungsmittel Stevia (pflanzlich – liefert 98% Rebaudiosid A), Trennmittel Siliziumdioxid (pflanzlich)

Vitamin

Verzehrempfehlung:

Täglich 1 VEGAN Tablette (liefert 1000 IE Vitamin D3) kauen oder lutschen

Vitamin

Der Test:

Die Plastikdose mit Schraubverschluss hat eine kindgerechte Gestaltung. Sie kam eingeschweißt und versiegelt hier an. Die Tabletten, sofern man sie so bezeichnen kann, sind sehr klein. Die Größe der Dose ist im Vergleich zum Inhalt, in einer nicht nachvollziehbaren Relation. Hier hätten 3x soviel Tabletten hineingepasst.

Vitamin

Da Kinder lieber Süßes freiwillig nehmen, wurde hier mit Stevia gesüßt.
Sie sind zum Kauen oder Schlucken geeignet. Emi zerkaut immer abends eine der Tabletten und bekommt damit eine Tagesdosis von 1000I.E. des Vitamins.

Sie schmecken leicht minzig.

Seit einem Monat nimmt sie das Vitamin D3 Präparat und sie hat keinerlei Unverträglichkeiten. Die Schnupfnase ist noch nicht ganz weg, aber die Tage, wo sie mal nicht läuft, werden mehr.

Fazit:

Ein veganes Produkt, dass wichtig für das Immunsystem ist.
Die Einen sind für Nahrungsergänzungsmitteln, die Anderen dagegen.

Bei uns ist eine positive Wirkung sichtbar.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hier angemessen.

Wer sich nicht sicher ist, sollte seinen Arzt befragen.

 

Das hier vorgestellte Produkt wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

geb dein Feedback ab